Abo
  • Services:

Singstar-Mikrofone ohne Kabel

SCEE hat Wireless-Mikrofone im Angebot

Kabel sind "out" - im wahrsten Sinne des Wortes: Sony Computer Entertainment bietet für Sangeskünstler auf PS2 und PS3 auch Mikrofone ohne störende Strippen an.

Artikel veröffentlicht am ,

Wireless-Singstar-Mikrofone
Wireless-Singstar-Mikrofone
Auf Partys gilt künftig die ganze Konzentration dem Kartoffel- und nicht mehr dem Kabelsalat: Ab 25. März 2009 bietet Sony für seine Karaokesoftware Singstar - verfügbar für Playstation 2 und 3 - auch Mikrofone ohne Strippe an. Es gibt also echtes "Wireless", wie hippe Performer auf Neudeutsch sagen. Außerdem verfügen die Mikrofone laut Hersteller über einen verbesserten Klang.

 

Lange hatte das Unternehmen auf entsprechende Kundenwünsche mit dem Hinweis reagiert, durch die bei Wireless-Geräten benötigten Akkus würden die Kosten und damit die Preise zu sehr steigen. Mutmaßlicher Grund für den Sinneswandel: Konkurrent Microsoft liefert seine Mitsing-Software Lips für die Xbox 360 seit Verkaufsbeginn Ende 2008 mit kabellosen Mikrofonen aus. Sonys neues Singstar-Zubehör kostet einzeln rund 52 Euro im Handel.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Anonymer Nutzer 17. Mär 2009

Da braucht man noch nicht einmal Glück - das wird definitv Bestandteil der v.1.1...

Eddie666 17. Mär 2009

Danke! :) I am not a number, I'm a free man... ;-)

Eddie8 17. Mär 2009

Deshalb sag ich ja dass es mich gerade bei den Controllern ärgert, dass man dafür (bei...

titho 17. Mär 2009

Wirklich kein Text!

objective 17. Mär 2009

du bist ja ein schlaues bübchen.... dann kannste dort auch die ps3 für 280€ kaufen und...


Folgen Sie uns
       


Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test

Bei komplett kabellos arbeitenden Bluetooth-Ohrstöpseln zeigen sich erhebliche Unterschiede. Das perfekte Modell schmerzt nicht im Ohr, lässt sich bequem bedienen und hat einen guten Klang. An das Ideal kommt immerhin ein Teilnehmer heran.

Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

      •  /