• IT-Karriere:
  • Services:

Rheinland-Pfalz installiert Linux in Schulen

Skolelinux soll an Wünsche der Lehrer angepasst werden

Die Linux-Distribution Skolelinux soll in Rheinland-Pfalz in Schulen eingesetzt werden. Ein Projekt passt die Distribution an die Bedürfnisse der Schulen an. Schulen, die Skolelinux verwenden möchten, müssen sich bewerben.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Skolelinux ist die Distribution des Debian-Unterprojektes Debian-Edu. Skolelinux soll den Schulen in Rheinland-Pfalz künftig als Betriebssystem für ihre Computer zur Verfügung stehen. Dafür wird Skolelinux an die Wünsche der Lehrer angepasst. Diese Änderungen sollen dann in das internationale Projekt zurückfließen.

Stellenmarkt
  1. Maurer SE, München
  2. MEMMINGER-IRO GmbH, Dornstetten

Zunächst sollen in einer ersten Phase elf Pilotschulen das angepasste Skolelinux erhalten. Die Projektleitung übernehmen Bettina Reuter und Klaus Knopper von der Fachhochschule Kaiserslautern. Sie passen Skolelinux für Rheinland-Pfalz an.

"Die Wahl fiel auf Skolelinux, weil mit dieser pädagogischen Netzwerklösung durch die Debian-Community eine weitreichende Nachhaltigkeit, was die Entwicklungen von Softwarekonzepten angeht, gewährleistet ist. Dies wiederum bildet die Basis für eine nachhaltige Entwicklung von modernen und zeitgemäßen Unterrichtskonzepten. Durch die Übernahme des Supports durch externe Dienstleister können sich die Lehrerinnen und Lehrer der beteiligten Schulen auf ihre Kernaufgaben konzentrieren und müssen nicht mit der Technik kämpfen", so Burkhard Schaefer, Referent im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur.

Schulen, die Skolelinux und die zugehörige Hardwareausstattung erhalten wollen, müssen sich bis zum 3. April 2009 bewerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Dr.Sterni 17. Mär 2009

Hä????? Äpfel? Birnen? Obst? Wenn das der Fall wäre, wäre es kaum die Schlagzeile auf...

Dr.Sterni 17. Mär 2009

Eben nicht nur. Es geht um viel mehr als das. Hier geht es nicht mehr um solche Netze...

Christoph... 17. Mär 2009

Quatsch, Die Musterlösung Linux setzt natürlich hauptsächlich auf WINDOWS-CLIENTS, was...

Dr.Sterni 17. Mär 2009

Bravo! Das ist nämlich genau das Problem und leider kommt das in allen Threads zu diesem...

Dr.Sterni 17. Mär 2009

Wovon redest Du? Hier geht es um eine Ausstattung des in der Zuständigkeit des Landes RP...


Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /