Abo
  • Services:

iPod shuffle: Die Sache mit dem Kopfhörer

Neuer iPod kann derzeit nur mit den Originalkopfhörern richtig bedient werden

Das neue Bedienkonzept des neuen iPod shuffle hat einen entscheidenden Nachteil: Das Gerät kann derzeit nur mit dem mitgelieferten Kopfhörer richtig genutzt werden. Wer einen Kopfhörer ohne Fernbedienung anschließt, kann das Gerät nur sehr eingeschränkt nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

iPod shuffle
iPod shuffle
Der Trick von Apple, bei dem neuen iPod shuffle die Bedienung vom Gehäuse an das Kopfhörerkabel auszulagern, hat nicht nur Vorteile. Zwar konnten die Designer dadurch das Gehäuse verkleinern. Dafür funktioniert das Gerät derzeit jedoch nur mit den von Apple mitgelieferten Kopfhörern richtig.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  2. Controlware GmbH, Meerbusch

Wer andere Kopfhörer nutzen oder das Gerät an eine Stereoanlage anschließen möchte, wird wenig Freude haben. "Der iPod shuffle kann immer noch mit diesem Zubehör genutzt werden, aber nur mit eingeschränkten Funktionen", schreibt Apple auf einer Hilfeseite. Die Nutzer können das Gerät dann nur über den Einschaltknopf am Gehäuse bedienen. Die Funktionen, die darüber gesteuert werden können, beschränken sich auf das Abspielen der Musikstücke der Reihe nach oder nach dem Zufallsprinzip. Gestoppt wird, indem der Nutzer das Gerät ausschaltet. Wird es wieder eingeschaltet, wird die Wiedergabe an der Stelle fortgesetzt, wo sie unterbrochen wurde.

 

Lauter oder leiser kann der Nutzer die Musik am Gerät nicht einstellen. Wenn der iPod shuffle an ein Autoradio oder eine Stereoanlage angeschlossen ist, fungieren diese als Lautsprecher, so dass sich die Lautstärke über Autoradio oder Stereoanlage ändern lässt. Ein bestimmtes Album oder einen bestimmten Ordner anzuwählen, ist allerdings unmöglich. Das gehe nur mit einem Kopfhörer, der eine integrierte Fernbedienung habe. Ob aktuelle Fernbedienungen von Fremdherstellern kompatibel sind, ließ Apple offen.

Auf Anfrage von Golem.de teilte Apple Deutschland mit, "Kopfhörer von Drittherstellern für den iPod shuffle" werde es "bald geben". Namentlich nannte das Unternehmen die US-Hersteller Monster Cable und Etymotic Research.

iPod shuffle
iPod shuffle
Auch bei der ersten iPhone-Generation gab es Probleme mit den Kopfhörern: Bei den Geräten saß die Buchse für den Kopfhöreranschluss so tief im Gehäuse, dass nur der von Apple gelieferte Kopfhörer passte. Wer einen anderen Kopf- oder Ohrhörer anschließen wollte, brauchte einen Adapter, der dann bald auf den Markt kam. Gut möglich, dass sich auch im aktuellen Fall Fremdhersteller finden, die einen Adapter mit Bedienelementen anbieten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 33,99€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)

oni 13. Mär 2009

Das ist halt typisch für Ü50: Ein Arbeitsgerät ist ein Arbeitsgerät ist 100% bitter...

billy boy2 13. Mär 2009

soviel zum thema ie und windows

Alternativvv 12. Mär 2009

ausserdem siehts scheisse aus (von der gewichtung her eigentlicht das letzte argument...

The Resignator 12. Mär 2009

Nicht aufregen. Golem scheint's egal zu sein, auch doofe postings generieren...

blabjfh 12. Mär 2009

der ie ist böse, aber das ist ok


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /