Abo
  • Services:

Mitsubishi will mit leisen Präsentationsbeamern punkten

DLP-Beamer mit 26 db(A) und 4.500 ANSI-Lumen

Mitsubishi hat zwei DLP-Präsentationsprojektoren vorgestellt, die mit WXGA-Auflösung (1.280 x 800 Pixel) und XGA (1.024 x 768 Pixel) arbeiten. Sie erreichen Helligkeiten von bis zu 4.500 ANSI-Lumen und sind damit auch in sonnendurchfluteten Räumen einsetzbar. Im Eco-Modus sind die Geräte sehr leise.

Artikel veröffentlicht am ,

Mitsubishi WD3300U/XD3200U
Mitsubishi WD3300U/XD3200U
Die beiden DLP-Projektoren WD3300U (1.280 x 800 Pixel) und XD3200U (1.024 x 768 Pixel) sind zwar eher für Präsentationen ausgelegt, doch auch Videos können abgespielt werden, ohne dass das Publikum gestört wird. Die Lautstärke im lichtreduzierten Modus gibt Mitsubishi mit 26 dB(A) an.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. Controlware GmbH, Meerbusch

Der Mitsubishi WD3300U erreicht eine Helligkeit von 4.000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 2.300:1. Er ermöglicht durch eine Picture-in-Picture-Funktion das Einblenden von einem zweiten PC- oder Videosignal. Der Projektor verfügt über einen VGA- und einen DVI-D- sowie einen HDMI-Anschluss. Dazu kommen je eine S-Video- und Composite-Videobuchse und fünf BNC-Anschlüsse. Außerdem ist ein Stereoton-Eingang vorhanden.

Mitsubishi WD3300U/XD3200U
Mitsubishi WD3300U/XD3200U
Die möglichen Bilddiagonalen hängen vom Projektionsabstand und den eingesetzten Objektiven ab und reichen von 1,02 bis 7,62 m. Die Lampenlebensdauer beziffert der Hersteller mit bis zu 4.000 Stunden. Die Projektoren wiegen 10,3 kg und messen 450 x 187 x 373 mm. Im Lieferumfang ist eine Fernbedienung samt eingebautem Laserpointer enthalten.

Der XD3200U erreicht eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln sowie eine Helligkeit von 4.500 ANSI-Lumen. Das Kontrastverhältnis liegt bei 2.500:1. Preise gab Mitsubishi noch nicht an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ + Versand (Vergleichspreis 41,18€)
  2. 44,99€ (Vergleichspreis 90,51€)
  3. 69,90€ + Versand (Vergleichspreis über 102€)
  4. für 229€ statt 263,99€ im Vergleich (+ 30€ Rabatt bei Zahlung mit Masterpass und Gutschein...

Eingebrannt 11. Mär 2009

Kann der sich nach 20min Standbild auf meiner frisch gestrichenen Wand einbrennen?


Folgen Sie uns
       


Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live

Ein Squad voller Golems philosophiert über Raytracing, PC-Konfigurationen und alles, was noch nicht so funktioniert, im Livestream zur Battlefield 5 Open Beta.

Battlefield 5 Open Beta - Golem.de live Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /