Abo
  • IT-Karriere:

Kabel Deutschland mit zwei neuen Angeboten für Kleinstfirmen

Internet mit 32 MBit/s plus Sprachflatrate ins Festnetz auf vier Leitungen

Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland hat zwei neue Produktpakete für Selbstständige und kleine Unternehmen im Angebot: "Paket Comfort Business" mit Sprachflatrate ins Festnetz und "Flat Comfort Business". Beide bieten im Download 32 MBit/s und im Upload 2 MBit/s.

Artikel veröffentlicht am ,

Kabel Deutschland will mit zwei neuen Tarif- und Servicepaketen Geschäftskunden gewinnen. Zu "Paket Comfort Business" gehören die FritzBox 7270 HomeBox mit ISDN-, WLAN- und VPN-Unterstützung, ein Festnetz-Telefonanschluss, eine Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz auf vier Telefonleitungen und Webhosting mit "Kabel Homepage Power". Auf Wunsch lassen sich auch alte Rufnummern mitnehmen. Der technische Kundenservice soll rund um die Uhr ohne zusätzliche Kosten erreichbar sein.

Stellenmarkt
  1. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte

Neben dem Kabelmodem installieren und konfigurieren Servicetechniker auch die HomeBox. Die Kosten dafür sind im Preis inbegriffen. Pro Monat kostet "Paket Comfort Business" 39,90 Euro.

An kleine Unternehmen, die nur an einer schnellen Internetanbindung interessiert sind, ist "Flat Comfort Business" für 34,90 Euro pro Monat gerichtet. Statt der HomeBox gehören hier ein bloßer WLAN-N-Router und Webhosting zum Lieferumfang.

Sowohl bei Flat Comfort Business als auch bei Paket Comfort Business beläuft sich die Mindestvertragslaufzeit auf zwölf Monate. Dazu kommt die einmalige Bereitstellungsgebühr von 9,90 Euro. Die Produkte sind nur für Neukunden verfügbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...
  2. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)
  3. (u. a. The Division 2 für 36,99€, Just Cause 4 für 17,99€, Kerbal Space Program für 7,99€)
  4. (u. a. Sandisk Plus 1-TB-SSD für 88,00€, WD Elements 4-TB-Festplatte extern für 79,00€)

Benni2100 10. Mär 2009

Das tolle bei dem Angebot ist, dass wenn die Aufträge bei den Kleinstbetrieben mal...

Randar 10. Mär 2009

Ganz einfach: Ich bekam ca. 1 Monat nach Auftrag an KD einen Techniker geschickt der in...

tribal-sunrise 10. Mär 2009

Tja ich würds in der Firma ja sofort bestellen da die TK uns in manchen Gebäuden nur...


Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

Kickstarter: Scheitern in aller Öffentlichkeit
Kickstarter
Scheitern in aller Öffentlichkeit

Kickstarter ermöglicht es kleinen Indie-Teams, die Entwicklung ihres Spiels zu finanzieren. Doch Geld allein ist nicht genug, um alle Probleme der Spieleentwicklung zu lösen. Und was, wenn das Geld ausgeht?
Ein Bericht von Daniel Ziegener

  1. Killerwhale Games Verdacht auf Betrug beim Kickstarter-Erfolgsspiel Raw
  2. The Farm 51 Chernobylite braucht Geld für akkurates Atomkraftwerk
  3. E-Pad Neues Android-Tablet mit E-Paper-Display und Stift

    •  /