Abo
  • Services:

Eve Online Apocrypha - Tech-3-Schiffe und noch mehr Sterne

Wurmlöcher
Wurmlöcher
Vor allem erfahrene Spielergruppierungen mit hunderten oder gar tausenden von Mitgliedern werden sich wohl auf den Weg in die unbekannte Welt machen, um dort ihre Lager aufzuschlagen. Hoheitsrechte kann eine Gruppierung allerdings nicht beanspruchen. Eventuell hat das dennoch den positiven Effekt, dass im Rest des Universums wieder Platz für junge Spielergruppierungen ist - und sei es, weil eine größere Gruppe für eine Weile den Weg zurück nicht mehr findet, oder das einzige Wurmloch in der Nähe nur kleinere Schiffe handhaben kann.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Und sollte das noch nicht genug sein, so werden selbst die Gesetze der Physik verändert. Schiffe könnten in einzelnen Systemen schneller fliegen, die Schilde können durch Strahlung weniger effektiv arbeiten, die Waffensysteme haben Schwierigkeiten, die Ziele zu treffen. Das kann unangenehme Folgen haben. Auch Nicht-Spieler-Charaktere können ihren Gegnern im unbekannten Raum das Leben mit ihrer verbesserten KI und härter zuschlagenden Waffen schwer machen.

Tech-3-Schiffe
Tech-3-Schiffe
Tausende Systeme verspricht CCP hinter den Wurmlöchern, die es zu entdecken gibt. Und sie halten die sehr profitablen Schlüsseltechnologien für eine ganz neue Schiffsklasse: die modular aufgebauten strategischen Kreuzer, auch Tech-3-Schiffe genannt.

Statt einer einzelnen Schiffshülle, die nur mit Waffen, Schildsystemen und anderen elektronischen Systemen bestückt wird, kann der Spieler nun sehr viel freier seine Schiffe zusammenstellen. Tech-3-Schiffe bestehen aus einer Grundhülle und fünf Subsystemen: Elektrik, Verteidigung, Angriff, Leistung und Triebwerke werden je durch ein Subsystem bestimmt. Davon hängt auch das Aussehen der strategischen Kreuzer ab. Die Zeiten, in denen nur ein paar Dutzend Schiffe durch das Universum flogen, sind also vorbei.

 Eve Online Apocrypha - Tech-3-Schiffe und noch mehr SterneEve Online Apocrypha - Tech-3-Schiffe und noch mehr Sterne 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 147,99€ statt 259,94€
  2. 449€
  3. 120,84€ + Versand

Capsule 11. Nov 2009

@ prihei Zu 1. Ich kann mir kaum vorstellen das dein Bruder im Hisec abgeschossen worden...

sgjkergj 09. Mai 2009

Es ist nicht kostenlos, sondern kostet $9.99 pro Monat. Quelle: http://www.vendetta...

gormiti 23. Mär 2009

Na doch....man kann es in Spielspaß aufrechnen. Vertane Zeit ob Film, Software, Musik...

Bobbit 17. Mär 2009

well, goldene regel: nach patch day 3 tage nur alts benutzen.

.radde. 11. Mär 2009

In den X Titeln ist zwar eine gewisse Art von Trägheit implementiert aber kommt bei...


Folgen Sie uns
       


Steam Spy vor dem Aus - Bericht

Das Tool Steam Spy kann nach Valves Änderungen bei den Privatsphäre-Einstellungen des Onlineshops nach Angaben des Erfinders nicht länger funktionieren.

Steam Spy vor dem Aus - Bericht Video aufrufen
BeA: Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet
BeA
Rechtsanwaltsregister wegen Sicherheitslücke abgeschaltet

Das deutsche Rechtsanwaltsregister hat eine schwere Sicherheitslücke. Schuld daran ist eine veraltete Java-Komponente, die für einen Padding-Oracle-Angriff verwundbar ist. Das Rechtsanwaltsregister ist Teil des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs, war aber anders als dieses weiterhin online.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. BeA Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach
  2. EGVP Empfangsbestätigungen einer Klage sind verwertbar
  3. BeA Anwälte wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung einklagen

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

    •  /