Abo
  • Services:

Sigma-Objektive mit Bildstabilisierung für Pentax und Sony

Superweitwinkel-, Standard- und Telezoom mit Ultraschallmotor

Sigma hat drei neue Objektive für digitale Spiegelreflexkameras vorgestellt. Zwei davon sind mit einer optischen Bildstabilisierung ausgerüstet und können trotzdem an den Kameras von Sony und Pentax verwendet werden, obwohl diese über einen bildstabilisierenden Sensor verfügen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sigma 18-50mm F2.8-4.5 DC OS HSM
Sigma 18-50mm F2.8-4.5 DC OS HSM
Der Nachteil von Sonys und Pentax' kamerainterner Lösung ist ein nicht stabilisiertes Sucherbild. Mit der Entwicklung von Sigma ist damit Schluss: Beim Standard-Zoomobjektiv "18-50mm F2.8-4.5 DC OS HSM" und dem Tele-Zoomobjektiv "50-200mm F4-5,6 DC OS HSM" wird bei beiden Kameratypen auch das Sucherbild nicht mehr wackeln. Die Objektive sind nur an APS-C-Kameras, nicht aber an Vollformatkameras nutzbar und auch mit Anschlüssen für Nikon und Canon erhältlich. Das 18-50 wiegt bei Maßen von 74 x 88,6 mm rund 395 Gramm, während das Tele 74 x 101,9 mm groß ist. Das Gewicht ließ Sigma bislang offen.

Stellenmarkt
  1. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf bei Bonn
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart

Sigma 10-20mm F3,5 EX DC HSM
Sigma 10-20mm F3,5 EX DC HSM
Das dritte neue Objektiv ist ein Superweitwinkel-Zoomobjektiv mit 10-20 mm Brennweite (KB) und einer durchgängigen Anfangsblendenöffnung von F3,5. Es ist 87,3 x 88,2 mm groß. Das Gewicht gab Sigma noch nicht an. Die Filtergröße liegt bei 82 mm.

Alle Objektive sind mit einem Ultraschallantrieb ausgestattet. Er ist für alle Kameranschlüsse vorhanden. Dazu muss die entsprechende Kamera derartige Motoren aber auch unterstützen, sonst kann nur manuell scharfgestellt werden.

Wann die Objektive erscheinen und was sie kosten werden, verriet Sigma noch nicht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

ein_Marius 19. Mär 2009

Ja, der Ultraschallantrieb. Wird zwar oft fälschlicherweise fürs aktuelle 10-20...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /