Abo
  • IT-Karriere:

Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation"

Prozessordirektor Zane Ball im Interview

Cebit Intels Marketingdirektor für Prozessoren, Zane Ball, erklärt im Interview mit Golem.de, warum das Unternehmen seine Roadmap gestrafft hat, warum die Leistung eines einzelnen CPU-Kerns immer noch zählt und was die Integration von Grafik in den Prozessor bringen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl Intel auf der Cebit 2009 keine neuen Prozessoren ankündigte, überraschte Zane Ball während seines Vortrages die Journalisten ganz am Ende mit einer Erklärung zu seinem Vorführgerät. In dem Notebook steckte die 32-Nanometer-CPU "Arrandale", bei der ein Grafikkern mit im Chipgehäuse sitzt. Entsprechende Geräte hatte Intel bisher nur in Videos gezeigt, aber nicht öffentlich vorgeführt.

 

Inhalt:
  1. Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation"
  2. Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation"

Nach seinem Vortrag erklärte Ball, warum sein Unternehmen neben der Arrandale-CPU mit seiner kürzlich veränderten Roadmap ganz auf 32 Nanometer setzt und die ursprünglich geplanten 45-Nanometer-CPUs für den Massenmarkt 2009 nicht mehr auf den Markt bringt. Mit der Wirtschaftskrise, so Ball, habe das nichts zu tun.

Vielmehr sei die Entwicklung der 32-Nanometer-Technik schon so weit fortgeschritten, dass die Umstellung für Intel und die PC-Hersteller Vorteile hätte. Die Entwicklung neuer Rechner soll einfacher werden und die Geräte im Endeffekt billiger, wenn man gleich auf Grafik setzt, die mit dem Prozessor im selben Chipgehäuse steckt. Ball kündigte auch an, dass aus dem Konzept in Zukunft ein "monolithisches Design" werden soll, bei dem CPU-Kerne und Grafik in einem Die sitzen.

Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation" 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 49,70€

MadDogX 09. Mär 2009

Auch beim N64 gab es nach meiner Erfahrung bei einigen Titeln schon Performanceprobleme...

saugeil 09. Mär 2009

Heitmann ist endlich weg! Jetzt kann er durch die Fußgängerzonen ziehen im Apple Outfit...

hugu 08. Mär 2009

Man sieht's. Es wird lediglich umständlicher Programmiert, war schon lange da war...

Core i7 07. Mär 2009

Nö, der 965XE krazt da an der 130W Marke, da tut's auch der Core i7 920, der schafft OC...

Cebit 2009 06. Mär 2009

Fahren morgen früh um 6:30Uhr. Sind noch 2 Plätze und 2 Freikarten da. Einzig...


Folgen Sie uns
       


Gears of War 5 - Fazit

Spektakulär inszenierte Action ist die Spezialität von Gears of War, und natürlich setzt auch Gears 5 auf Bombast und krachende Effekte.

Gears of War 5 - Fazit Video aufrufen
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

    •  /