Abo
  • Services:

Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation"

Konkrete Angaben zur Rechenleistung der neuen Grafikkerne machte Ball zwar nicht, ließ aber durchblicken, dass sich unter anderem die Stromversorgung und die Kühlung vereinfachen, wenn die beiden Dies direkt nebeneinander sitzen. Zudem kann die CPU mit integriertem Speichercontroller schneller Daten an den Grafikkern liefern. Die Speicherbandbreite ist bei integrierter Grafik, die sich das RAM mit der CPU teilen muss, einer der Flaschenhälse. Gesteckte Grafiklösungen kann aber auch Arrandale nicht ersetzen: "Wer sich wirklich für 3D-Leistung interessiert, kauft Grafikkarten" sagte Ball.

Stellenmarkt
  1. Fette Compacting GmbH, Mechelen (Belgien)
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Die immer weiter fortschreitende Integration von noch mehr Kernen und anderen Funktionen wie Grafik auf einem Die ist laut Ball aber nicht der einzige Weg, um bei Prozessoren zu mehr Rechenleistung zu kommen. Unumwunden gab der Intel-Manager zu, dass es noch lange Anwendungen geben wird, die die heute üblichen vier Kerne nicht voll nutzen. Die "Single-Thread-Performance", also die Geschwindigkeit eines einzelnen Kerns, sei bei Intel weiter wichtig. "Wir vertreten absolut nicht die Position, dass die Innovation bei Prozessoren nur darin besteht, die Zahl der Kerne zu erhöhen", sagte Ball.

Die zunächst anstehenden 32-Nanometer-Prozessoren mit Familiennamen "Westmere" brauchen jedoch einen neuen Sockel. Der heute aktuelle LGA775 für Core 2 Duo und Core 2 Quad ist damit aber noch kein Auslaufmodell. Ball sagte, Intel wolle dafür noch "einige Quartale lang" neue Prozessoren auf den Markt bringen.

Dass es die neuen Westmere-Prozessoren auf der Cebit 2009 noch nicht zu sehen gab, wohl aber Mainboards dafür von vielen Herstellern, erklärte Ball mit Produktpolitik: "Wir haben unseren Kunden Muster für die Entwicklung zur Verfügung gestellt. Aber wir sind noch sehr vorsichtig damit, sie öffentlich zu verteilen." Ball dementierte damit auch Gerüchte, dass die taiwanischen Boardbauer ihre gezeigten Produkte im Blindflug hätten entwickeln müssen, weil die Westmere-CPUs noch nicht fertig seien.

 Intel: "Mehr Kerne sind nicht die einzige Innovation"
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-20%) 47,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

MadDogX 09. Mär 2009

Auch beim N64 gab es nach meiner Erfahrung bei einigen Titeln schon Performanceprobleme...

saugeil 09. Mär 2009

Heitmann ist endlich weg! Jetzt kann er durch die Fußgängerzonen ziehen im Apple Outfit...

hugu 08. Mär 2009

Man sieht's. Es wird lediglich umständlicher Programmiert, war schon lange da war...

Core i7 07. Mär 2009

Nö, der 965XE krazt da an der 130W Marke, da tut's auch der Core i7 920, der schafft OC...

Cebit 2009 06. Mär 2009

Fahren morgen früh um 6:30Uhr. Sind noch 2 Plätze und 2 Freikarten da. Einzig...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /