Abo
  • Services:

Pretec stellt SDXC-Karte mit 32 GByte vor

Schreibleserate von bis zu 50 MByte/s

Pretec hat eine SDXC-Karte vorgestellt, die eine Speicherkapazität von 32 GByte erreicht. Später sollen Modelle mit 64 GByte auf den Markt kommen. Das theoretische Speicherlimit liegt bei 2 TByte.

Artikel veröffentlicht am ,

SDXC für "eXtended Capacity" tritt die Nachfolge der SD- und SDHC-Karten an. Der neue Kartentyp sieht genauso aus wie eine SD-Karte, erreicht aber eine höhere Speicherkapazität und eine schnellere Datenübertragung.

Pretec SDXC
Pretec SDXC
Stellenmarkt
  1. TeamBank AG, Nürnberg
  2. tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH, Reutlingen

Das 32-GByte-Modell kommt nach Angaben von Pretec auf eine Schreib- und Leserate von bis zu 50 MByte/s. Das SDXC-Format soll das Einsatzspektrum von SD-Karten erweitern, deren Kapazität laut Spezifikation bei 32 GByte endet. Die neuen Karten können bis zu 2 TByte Speicher haben. Da immer mehr Kameras HD-Videos aufnehmen können, entstehen schnell große Datenmengen. Mit den SDXC-Karten will die Industrie diesem Problem begegnen.

Noch gibt es aber keine Geräte, die SDXC-Karten verwenden können. Da die neue Kartengeneration als Dateisystem Exfat verwendet, ist die Karte nicht abwärtskompatibel zu SDHC, die Fat32 einsetzen.

Pretec liefert nach eigenen Angaben schon Muster der SDXC aus, verriet aber noch nicht das offizielle Erscheinungsdatum und den Preis der Karte. In der zweiten Jahreshälfte sollen bereits SDXC-Karten mit 64 GByte erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

PCMCIA Karte 09. Mär 2009

Hallo Zusammen - Gibt es eine PCMCIA Karte für das SDHC und SDHX Format - Bietet das...

qwerty 05. Mär 2009

mein neues Notebook kann auch kein SDHC -.-'

Bobobob 05. Mär 2009

Bis die 2 TB karte kommt gehen mindenstens nochmal 1 1/2 bis 2 Jahre ins Land wenn nicht...

Ein alter Bastard 05. Mär 2009

Nö, ist sie nicht. Wenn ich die Karte nur zum Austausch von Daten zwischen dem Rechner in...

Andrey 05. Mär 2009

Ist es wirklich wegen exFAT. Die Karte soll kompatibel mit allen Betriebsystemen sein...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 590 - Test

Wir schauen uns AMDs Radeon RX 590 anhand der Nitro+ Special Edition von Sapphire genauer an: Die Grafikkarte nutzt den Polaris 30 genannten Chip, welcher im 12 nm statt im 14 nm Verfahren hergestellt wird.

Radeon RX 590 - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  3. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /