Abo
  • Services:

WebKit für Java und Qt

Bibliotheken integrieren Browser-Engine

Die freie Browser-Engine WebKit betritt neues Territorium: Genuitec hat mit WebKit for SWT 0.5 die Engine als eingebettete Java-Komponente veröffentlicht, Nokia liefert WebKit mit seiner aktuellen C++-Bibliothek Qt in einer besonders schnellen Variante aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokias Qt 4.5 nutzt eine recht aktuelle WebKit-Version samt der JavaScipt-Engine SquirrelFish Extreme, die unter dem Namen Nitro ebenfalls in Apples Safari 4 steckt. Nokia geht aber noch einen Schritt weiter und liefert WebKit für einige Plattformen mit aktiviertem JIT-Compiler aus, was die JavaScript-Verarbeitung nochmals drastisch beschleunigt.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen, Hamburg (Home-Office möglich)
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Hatte die WebKit-Version in Qt 4.4 rund 2,1 Durchläufe des Benchmarks SunSpider pro Minute geschafft, kommt Qt 4.5 mit aktiviertem JIT-Compiler auf 14,9 Durchläufe pro Minute. Noch deutlicher fällt der Unterschied in Googles JavaScript-Benchmark V8 aus. Qt 4.4 kommt hier auf 30 Punkte, Qt 4.5 mit aktivierten JIT-Compiler auf 766. Ohne JIT-Compiler sind es in den von Nokia durchgeführten Benchmarks immerhin noch 102 Punkte.

Der JIT-Compiler steht derzeit allerdings nur auf wenigen Plattformen zur Verfügung: Linux mit gcc ab Version 4.1 sowie Windows mit MSVC.

Genuitec hat derweil eine Java-Komponente entwickelt, die WebKit in Java-Applikationen nutzbar macht. WebKit for SWT lässt sich in Java-SWT-Applikationen einsetzen, um HTML5, CSS3, JavaScript und Flash anzuzeigen beziehungsweise auszuführen. SWT ist eine User-Interface-Bibliothek analog zu AWT und Swing, die stark auf die jeweiligen UI-Elemente des Betriebssystems aufsetzt und im Rahmen des Eclipse-Projekts entstand. Dort soll die WebKit-Komponente später auch zum Einsatz kommen, genauer gesagt in Eclipse FireFly für mobile Webentwicklung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 23,99€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Newbe 05. Mär 2009

Und neben den vielen Skandalen zu Nokia ist das wohl das Letzte: http://www.heise.de...

promi 04. Mär 2009

Es gibt keine SWT Applets, daher geht es nicht.

Species8372 04. Mär 2009

Wer einfach nur einen schlanken schnellen HTML-Renderer für Java sucht und nicht gleich...

+-+ 04. Mär 2009

Trolltech steht da immernoch.

wm 04. Mär 2009

respekt vor den beiden, Trolltech ist echt klasse.


Folgen Sie uns
       


Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert

Wie funktioniert ein Cocktail-Mixer aus dem 3D-Drucker? Wir haben uns den Hector 9000 des Chaostreffs Recklinghausen mal vorführen lassen und ein bisschen nachgebaut.

Cocktailmixer Hector 9000 ausprobiert Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

    •  /