Abo
  • IT-Karriere:

AMD kündigt erste Grafikchips in 40-Nanometer-Technik an

ATI Mobility Radeon HD 4830 und 4860 vorgestellt

AMD kündigt auf der Cebit zwei neue mobile Grafikchips an, die erstmals in 40-Nanometer-Technik gefertigt werden. Die Modelle ATI Mobility Radeon HD 4830 und ATI Mobility Radeon HD 4860 müssen sich aber mit weniger Stream-Prozessoren (SPU) und einem schmaleren Speicherinterface begnügen.

Artikel veröffentlicht am ,

ATI Mobility Radeon HD 4860
ATI Mobility Radeon HD 4860
Zwar fertigt AMD die neuen Chips in kleineren Strukturgrößen, spart aber zugleich Transistoren und Funktionseinheiten ein. Während die in 55-Nanometer-Technik gefertigten Chips ATI Mobility Radeon HD 4850 und 4870 über 956 Millionen Transistoren verfügen, sind es bei den neuen Modellen 4830 und 4860 nur noch 826 Millionen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. BWI GmbH, Bonn, München, Rostock

Das geht vor allem zulasten der Stream-Prozessoren, denn von diesen finden sich auf den neuen Chips nur noch 640. Die beiden älteren Modelle kommen auf 800 Stream-Prozessoren. Auch beim Speicherinterface hat AMD gespart. Statt 256 Bit für GDDR5 und GDDR3 gibt es bei den neuen Modellen nur 128 Bit. Die grundlegende Architektur der Chips ist allerdings identisch.

ATI Mobility Radeon HD 4860
ATI Mobility Radeon HD 4860
Die beiden neuen Chips unterscheiden sich dabei in den Taktraten und dem verwendeten Speicher. Während der 4860 mit 650 MHz getaktet ist und GDDR5-Speicher nutzt, läuft der 4830 nur mit 450/600 MHz und GDDR3-Speicher. Zum Stromverbrauch der Chips macht AMD keine Angaben. Dieser sollte bei den neuen Chips geringer ausfallen als bei 4870 und 4850.

Erste Notebooks mit ATI Mobility Radeon HD 4830 und 4860 sollen im zweiten Quartal 2009 auf den Markt kommen. Desktopchips in 40-Nanometer-Technik will AMD demnächst vorstellen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  2. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)
  3. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  4. 99,90€ (Bestpreis!)

<Oo°||°oO> 03. Mär 2009

Es bestand ja die Möglichkeit das sich jemand findet der das in zwei drei einfachen...


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /