Abo
  • Services:

Atom Z500 für Autos und Telefone

Embedded-Version des Atom mit geringer TDP

Mit einer speziellen Version seines Atom-Prozessors sowie zwei neuen System-Controller-Hub will Intel unter anderem den Markt für In-Car-Infotainment erobern. Die Serie Atom Z500 weist eine geringere TDP (Thermal Design Power) als die entsprechenden Chips für Netbooks auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Intel gibt für seine neue Serie an Embedded-Prozessoren mit Namen Atom Z500 eine TDP von 2,0 bis 2,2 Watt an. Zum Vergleich: Der Atom N270 liegt bei 2,5 Watt. Insgesamt bietet Intel sechs Modelle an, die mit 1,1 bis 1,6 GHz getaktet, für unterschiedliche Temperaturbereiche ausgelegt und in unterschiedlich großen Gehäusen untergebracht sind. Alle verfügen über 512 KByte L2-Cache.

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Rosenheim

Der Atom Z510 läuft mit 1,1 GHz, einem FSB von 400 MHz und einer TDP von 2,0 Watt, während der Z530 mit 1,6 GHz bei einem FSB von 533 MHz und einer TDP von 2,2 Watt arbeitet. Beide stecken in einem 13 x 14 mm großen Gehäuse mit 441 Anschlusskontakten.

In einem größeren, 22 x 22 mm messenden Gehäuse mit 437 Anschlusskontakten stecken die Modelle Z510P und Z530P, die beide eine TDP von 2,2 Watt aufweisen, ansonsten aber den Modellen ohne P entsprechen.

Während diese vier Chips für einen Temperaturbereich von 0° bis 70° C ausgelegt sind, funktionieren die Modelle Z510PT und Z510PT in einem Temperaturbereich zwischen -40° und +85° C. Davon abgesehen entsprechen sie den P-Modellen.

Auto-PC mit Atom
Auto-PC mit Atom
Intel sieht die Chips für die Bereiche In-Car-Infotainment, Telefone und Industrieapplikationen vor. Zudem verspricht Intel einen längeren Produktlebenszyklus von sieben Jahren.

Um das Engagement für neue Gerätekategorien zu unterstreichen, hat Intel zugleich ein Referenzdesign für ein sogenannten Media Phone vorgestellt. Das Gerät soll die wesentlichen Funktionen von Handy, stationärem Telefon, Fernseher und PC verbinden. Dazu verfügt es über einen 8,9 Zoll großen Touchscreen, WLAN, Bluetooth, eine Kamera sowie einen Mini-PCIe-Slot, 1 GByte DDR2-Arbeitsspeicher, 8 GByte Flash-Speicher sowie ein SATA-Port. An Anschlüssen sind sechs USB-Ports, zwei Ethernet-Ports, HDMI sowie Audio-Ein- und -Ausgänge vorhanden. Das Gerät misst 137,3 mm x 243,7 mm und läuft unter Intels Linux-Distribution Moblin.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Bouncy 03. Mär 2009

deren anwendungen sind auch an die hardware angepaßt und umgekehrt - otto-normal nutzt in...

Bouncy 03. Mär 2009

in dem fall ist es eben nur ein besseres navigationsgerät. dieser elende sprechzwang...

Logikfehler 03. Mär 2009

"...funktionieren die Modelle Z510PT und Z510PT in einem..." Sollte wohl "Z510PT und...


Folgen Sie uns
       


Sonos Beam im Hands on

Beam ist Sonos' erste smarte Soundbar und läuft mit Amazons Alexa. Im Zusammenspiel mit einem Fire-TV-Gerät kann dieses bequem mit Beam mit der Stimme bedient werden. Die Beam-Soundbar von Sonos kostet 450 Euro und soll am 17. Juli 2018 erscheinen.

Sonos Beam im Hands on Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /