Abo
  • Services:

Samsung kündigt Kompaktkamera mit Wechselobjektiven an

NX-Serie ist kleiner als gewöhnliche Spiegelreflexkameras

Samsung hat auf der PMA (Photo Marketing Association) eine sogenannte Hybridkamera angekündigt, die mit Wechselobjektiven ausgestattet ist. Ihr Sensor entspricht dem APS-C-Format, das in den meisten Spiegelreflexkameras eingesetzt wird. Damit verspricht der Hersteller trotz des kleinen Gehäuses, das eher an eine Kompaktkamera erinnert, eine hohe Bildqualität.

Artikel veröffentlicht am ,

Samsung-NX-Serie
Samsung-NX-Serie
Bei der NX-Serie verzichtet Samsung wie zuvor auch Panasonic bei der G1 auf einen Reflexspiegel und einen optischen Sucher. An seine Stelle tritt ein elektronischer Sucher mit besonders hoher Auflösung. Ein Display mit Echtzeitsucher (Live View) ist ebenfalls vorhanden. Ob die Kamera auch Videos aufnehmen kann, teilte Samsung bislang nicht mit. Panasonics G1 beherrscht diese Funktion nicht.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Nürnberg
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Hamburg

Durch den Wegfall des Spiegelkastens und des Dachkantenprismas spart Samsung bei der Konstruktion der Kamera viel Raum. Das Gehäuse soll dadurch ungefähr 40 Prozent kleiner sein als das einer gewöhnlichen DSLR und auch preiswerter angeboten werden.

Samsung-NX-Serie
Samsung-NX-Serie
Mit der neuen Serie will Samsung die Lücke zwischen digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) und Bridgekameras schließen. Der Zubehörmarkt, der sich durch die Wechselobjektive auszeichnet, soll dem Unternehmen neue Umsatzfelder erschließen.

Welches Bajonettsystem bei der NX-Serie eingesetzt wird, ist noch nicht bekannt. Panasonic entschloss sich, bei der G1 mit dem Anschluss Micro-Four-Thirds eine vollkommen neue Objektivreihe zu entwickeln. Bislang gibt es deshalb auch nur zwei verschiedene Objektive dafür. Samsung könnte durch eine Kooperation auf das Pentax-Bajonett setzen und hätte damit gleich einen stattlichen Objektivpark für die NX im Sortiment. Samsung fertigt mit Pentax zusammen seine eigene Spiegelreflexkamera.

Samsung-NX-Serie
Samsung-NX-Serie
Samsungs Digitalkamera-Chef Sang-jin Park schätzt, dass der Hybridkamera-Markt 2012 ungefähr 20 Prozent des Weltmarktes für Digitalkameras ausmacht. Mit der NX-Serie will Samsung seinem Ziel näher kommen, 2012 Weltmarktführer im Bereich Hybrid-Digitalkameras zu werden.

Noch gab Samsung kaum technische Details zur NX-Serie bekannt. Auf der PMA wird lediglich ein nicht funktionsfähiges Modell gezeigt. Das erste Gerät der neuen NX-Serie soll in der zweiten Jahreshälfte 2009 auf den Markt kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 59,99€

Rossi2u 05. Mär 2009

...ein gern "vergessener" Punkt der Display-Freaks: Mit einem optischen Sucher gestaltet...

K-Bajonet-Fan 03. Mär 2009

Das koennte glatt ein Leica M Killer werden! Allerdings nur in einem wertigeren...

dada 03. Mär 2009

Nur wird die "Masse" da dann doch statt des 35er Pfannenkuchens ein 15-600mm...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

    •  /