Abo
  • Services:

Gehälter in der IT-Branche 2008 nur geringfügig gestiegen

ITK-Entgeltanalyse der IG Metall

Laut der aktuellen ITK-Entgeltanalyse der IG Metall haben viele Beschäftigte der Informations- und Telekommunikationsbranche im letzten Jahr nicht von der relativ guten Lage profitiert. Obwohl die Weltwirtschaftskrise erst zu Jahresende akut wurde, gab es keine oder nur geringe Gehaltserhöhungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die IG Metall hat ihre aktuelle ITK-Entgeltanalyse vorgelegt, die rund 21.600 Daten aus 82 Betrieben auswertet. Für Beschäftigte im Bereich Beratung/Consulting gab es demnach ein Plus von 0,7 Prozent. Projektmanager verzeichneten 0,5 Prozent mehr Gehalt und bei Servicetechnikern stieg es um 1,21 Prozent.

Stellenmarkt
  1. Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  2. Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frankfurt am Main

Starke Gehaltserhöhungen bekamen Hardwareentwickler mit 10,21 Prozent und die Verwaltung (plus 6,46 Prozent). Callcenter-Mitarbeiter mussten ein Minus von 12,47 Prozent hinnehmen und Marketingmitarbeiter erhielten im Durchschnitt 13,16 Prozent weniger. Führungskräfte gehörten insgesamt zu den Gewinnern der Einkommensentwicklung.

"In tarifgebundenen Unternehmen der IT- und Telekommunikationsbranche werden durchschnittlich höhere Gehälter gezahlt als in nichttarifgebundenen", sagte Helga Schwitzer, Vorstandsmitglied der IG Metall. Ähnlich wie der IT-Branchenverband Bitkom ermittelt auch die IG Metall einen anhaltenden Fachkräftemangel. Es gibt 45.000 offene Stellen. Gefragt seien Fachkräfte mit Hochschulabschluss und Programmierkenntnissen. Gestiegen sei die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge - um fünf Prozent. Der Frauenanteil liegt hier bei 15 Prozent.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

jm2c 03. Mär 2009

Warum sollte das "normalerweise" so sein? Ein Unternehmen steht genauso im Wettbewerb um...

Schorre 03. Mär 2009

man Kommunikationsproblem

Hurtz!!! 03. Mär 2009

Liebe Leute, lasst diesen Faden kurz wie nen Furtz, --- HURTZ!

Chef von allem 02. Mär 2009

Die Beschäftigten haben ja schließlich auch nicht mehr geleistet als im Vorjahr. Da finde...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /