• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches E-Book-Portal startet im März

Libreka wird auf der Lepiziger Buchmesse zum E-Buch-Portal

Die Onlinebüchersuche Libreka erhält eine neue Funktion: Ab dem 12. März 2009 können Buchhändler über das Portal digitale Bücher anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,

Rechtzeitig zum Verkaufsstart des Sony-E-Book-Readers baut der deutsche Buchhandel das Portal Libreka um. Künftig können Nutzer darüber digitale Bücher kaufen. Das Portal wird zusammen mit der Leipziger Buchmesse am 12. März 2009 eröffnet.

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim bei Köln

Libreka wurde 2007 als Datenbank für lieferbare deutschsprachige Bücher eingerichtet. Auf der Frankfurter Buchmesse im Oktober 2008 hatte der Börsenverein angekündigt, Libreka zur Vertriebsplattform umzufunktionieren. Libreka werde dabei als Vermittler zwischen Buchhändlern oder Verlage und Käufer auftreten, so der Betreiber Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels (MVB). Ziel sei es, das Angebot "zur ersten Adresse für E-Books auszubauen", sagte MVB-Geschäftsführer Ronald Schild.

Wie in einem Geschäft können die Nutzer in den derzeit knapp 100.000 erfassten Titeln stöbern, vor dem Kauf darin blättern oder hineinlesen. Die Bücher seien sowohl auf dem Computer als auch "auf den gängigen E-Book-Readern" lesbar, so der MVB. Anfänglich können die Anbieter jedoch nur E-Books im PDF-Format verkaufen, heißt es in einer vom MVB herausgegebenen Infobroschüre über E-Books.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Northgard für 7,99€, No Man's Sky für 14,99€, PSN Card 20 Euro [DE] - Playstation...
  2. (u. a. 1m 8K HDMI 2.1 Ultra High Speed 48G 4K@120Hz/8K@60Hz + 1m Cat 8 Netzwerkkabel für 17,90€)
  3. 679€ (inkl. 60€-Rabatt + 60€-Gutschein - Release: 01.06.)

Kabelsalat 02. Mär 2009

Hmm, Also ich finde schon mal gut, dass die da so einiges haben, was ich gerne lesen...

DRM verweigerer 02. Mär 2009

Würde mich mal interessieren wie das mit der Buchpreisbindung gehandhabt wird. Wenn das...

Erkan65 02. Mär 2009

So etwas wie ebookee.com?

AlexK 02. Mär 2009

Ich finde das garkeine schlechte Sache, warum macht es der Buchhandel nicht wie...


Folgen Sie uns
       


Govecs Elmoto Loop - Test

Das Elmoto Loop von Govecs wiegt nur 59 Kilogramm, hat einen guten Elektromotor und fährt sich ganz anders als ein klassischer E-Roller.

Govecs Elmoto Loop - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /