Abo
  • Services:

Tabula Rasa - Ende mit Stil

Onlineactionspiel von NC Soft ist offiziell beendet

Die Server sind offline, aber immerhin hat NC Soft das angekündigte Ende des Onlinerollenspiels Tabula Rasa in eine zum Spiel passende Handlung eingewoben. Die macht sehr klar: Das Ende ist endgültig, die Welt wird nicht wiederbelebt.

Artikel veröffentlicht am ,

Tabula Rasa
Tabula Rasa
"Wir können es uns nicht leisten, tatenlos oder unsicher zu sein, aber wenn es wirklich unser Schicksal ist, zerstört zu werden, dann nehmen wir sie alle mit in den Abgrund" - so lautet der letzte Satz einer Meldung auf der offiziellen Webseite von Tabula Rasa, die das Abschalten der Spieleserver eingeläutet hat. Das im November 2008 angekündigte Aus für die Onlinewelt von NC Soft, entwickelt unter Führung des legendären Spielentwicklers Richard Garriott, ist eingewoben in einen Angriff der außerirdischen Großmacht Bane, der vom Volk der Menschen nicht mehr aufgehalten werden kann - deshalb die virtuelle interstellare Selbstzerstörung.

 

Tabula Rasa ging offiziell Ende 2007 online. Trotz viel Beachtung in der Presse und in Spielerkreisen - vor allem bedingt durch Garriott, der sogar im All für das Spiel warb - hat es nie die für einen langfristigen Betrieb nötigen Mitgliederzahlen erreicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (-79%) 4,25€
  3. 2,99€
  4. 9,95€

Woppadaq 21. Apr 2009

Als WoW-Spieler-und-andere-MMORPGs-Ausprobierer kann ich nur sagen 1.Blizz macht sehr...

Igigi 12. Mär 2009

Warhammer Online ist doch von DAOC machern ^^

krabbel 04. Mär 2009

außer von der grabbelkiste (aka software pyramide)

Panic 03. Mär 2009

Es wird praktisch nur von Idioten gespielt. Geh mal auf einen RP(!!!)-Server in WoW. Da...

barbarossa 02. Mär 2009

übles game?


Folgen Sie uns
       


Dark Rock Pro TR4 - Test

Der Dark Rock Pro TR4 von Be quiet ist einer der wenigen Luftkühler für AMDs Threadripper-Prozessoren. Im Test schneidet er sehr gut ab, da die Leistung hoch und die Lautheit niedrig ausfällt. Bei der Montage und der RAM-Kompatibilität gibt es leichte Abzüge, dafür ist der schwarze Look einzigartig.

Dark Rock Pro TR4 - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /