Abo
  • Services:

Neue Version der freien Groupware Tine 2.0

Software unterstützt ActiveSync

Die zweite Version der freien Groupware Tine 2.0 ist erschienen. Sie enthält ein neues Modul zur Zeiterfassung und unterstützt ActiveSync zur Synchronisation mit Mobiltelefonen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die neue Version "Lara" (2009/02) enthält ein Modul zur Zeiterfassung. Damit lassen sich Stundenzettel aufnehmen und auswerten. Die Entwickler haben Vorkehrungen getroffen, um Fehlbuchungen zu vermeiden und haben darüber hinaus Überwachungs- und Abrechnungsfunktionen eingebaut.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bayern
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Neu ist außerdem die Unterstützung von ActiveSync, um das Adressbuch auf Tine 2.0 mit Smartphones zu synchronisieren. Tine 2.0 nutzt dafür ein Push-Verfahren, so dass Änderungen automatisch auf die Mobiltelefone übertragen werden. Weitere neue Funktionen sind beispielsweise erweiterte Filter, um die Produktivität beim Umgang mit großen Datenmengen zu erhöhen.

Tine 2.0 entsteht in erster Linie in PHP und Javascript, wobei das Zend Framework und Ext JS zum Einsatz kommen. Die Software unterliegt den Bestimmungen der AGPLv3 und steht ab sofort zum Download bereit. Die Software wird von einigen ehemaligen Programmierern der Software eGroupWare geschrieben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ (Wert der Spiele rund 212,00€)
  2. (u. a. Pro Evolution Soccer 2019 8,50€, Styx: Shards of Darkness 9,99€)
  3. (u. a. Far Cry New Dawn 22,49€, Assassin's Creed Odyssey 29,99€)
  4. 62,90€

hm... 03. Mär 2009

Der regen Beteiligung nach zu urteilen, scheint das auch keinen wirklich zu interessieren...

EgoTroubler 02. Mär 2009

mmh - sollte man besser 0.2 nennen ;-)

hm... 02. Mär 2009

Anscheinend gibt es keine Dokumentenverwaltung oder habe ich sie übersehen? Ohne ist es...


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test: Apple hat nicht die Längsten
Sechs Airpods-Konkurrenten im Test
Apple hat nicht die Längsten

Nach dem Klangsieger und dem Bedienungssieger haben wir im dritten Test den kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel mit der weitaus besten Akkulaufzeit gefunden. Etwas war aber wieder nicht dabei: die perfekten True Wireless In-Ears.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
    Operation 13
    Anonymous wird wieder aktiv

    Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
    Von Anna Biselli


      Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
      Trüberbrook im Test
      Provinzielles Abenteuer

      Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
      Von Peter Steinlechner

      1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
      2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
      3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

        •  /