Abo
  • Services:
Anzeige

Prost - mit dem offiziellen "World of Warcraft"-Bierkrug

Ungewöhnliche Fanartikel für Blizzards Onlinerollenspiel

Endlich Level 80 geschafft? Prösterchen - jedenfalls, wenn der Spieler mit einem "World-of-Warcraft-Bierkrug anstößt. Die Humpen sind offiziell von Blizzard lizenziert und in Versionen für die Horde und die Allianz erhältlich.

WoW: offizieller Bierkrug
WoW: offizieller Bierkrug
Samwise Didier, Art Director bei Blizzard, und Glenn Rane, ebenfalls als Grafiker für World of Warcraft zuständig, arbeiten nicht rund um die Uhr an Verbesserungen für das Onlinerollenspiel. Ab und zu entwerfen sie auch Bierkrüge, die dann als offizielle Merchandisingartikel für das weltgrößte MMORPG erhältlich sind. Die Humpen sind nur im Internet beim amerikanischen Unternehmen 3 Point Entertainment erhältlich. Sie werden in Brasilien in einer limitierten Auflage hergestellt.

Anzeige
 

Derzeit gibt es eine Ausgabe mit Horde- sowie eine mit Allianz-Motiven. Preis pro Krug: rund 90 US-Dollar - dazu kommen aber noch Porto und gegebenenfalls Zollkosten. Ab April kommen weitere Trinkgefäße hinzu, unter anderem eine Wrath-of-the-Lich-King-Kollektion. Für deren Design ist Alex Horley zuständig, der auch schon an Zeichnungen für das WoW-Tradingcard-Game gearbeitet hat.

WoW: offizieller Bierkrug
WoW: offizieller Bierkrug
Bereits jetzt ist unter anderem in vielen deutschen Elektrofachmärkten viel Platz für Fanartikel rund um World of Warcraft reserviert. Dabei handelt es sich allerdings meist um weniger ungewöhnliche, preiswertere Artikel, etwa Baseballcaps, Actionfiguren oder Mousepads. WoW ist mit derzeit rund 11,5 Millionen Mitgliedern das weltweit größte Onlinerollenspiel. Beim Hollywoodstudio Warner Bros. entsteht derzeit gemeinsam mit Blizzard ein Film auf Basis der Warcraft-Welt, der nach aktuellem Stand 2011 in die Kinos kommen könnte.


eye home zur Startseite
düsseldorfer 02. Mär 2009

in Köln gibts ja gar kein Bier 11ELF!!

assi-alarm 01. Mär 2009

ansturm der assis wegen wooooow

Duesentrieb 28. Feb 2009

...muss man wohl wirklich ein Hardcore-WOW'ler sein um das gut zu finden. Mal abgesehen...

möp 28. Feb 2009

Es gibt auch Leute, die können morgens vor den ersten 40 Litern Doppelkorn ihren zwei...

prost_mahlzeit 28. Feb 2009

aus dem ding möchte ich nicht trinken...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Medion 49"-UHD-TV für 384,99€)
  2. 15%-Gutschein für Ebay-Plus-Mitglieder
  3. (u. a. Wolfenstein The New Colossus 29,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. High Speed Rail Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  1. Re: Olivetti Tastaturfans hier mal reingucken

    Hamsterlina | 01:21

  2. Re: +++

    HelmutJohannes | 01:17

  3. Re: Frontantrieb...

    narfomat | 00:57

  4. Re: Reifenfrage

    Neuro-Chef | 00:51

  5. Re: Wow und....Ehm...

    burzum | 00:48


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel