Abo
  • Services:
Anzeige

Rückkehr in den Wilden Westen von Call of Juarez

Ubisoft kündigt Fortsetzung des gelungenen Westernspiels für Sommer 2009 an

Cowboys, Whiskey und Goldschätze locken schon im Sommer 2009 erneut auf Playstation 3, Xbox 360 und Windows-PC: Dann will Ubisoft Call of Juarez veröffentlichen. Das Actionspiel mit dem Untertitel Bound in Blood ist vor dem gelungenen ersten Juarez angelegt.

Der Wilde Westen ist beliebt bei Spielentwicklern: Nachdem Rockstar Games sein Pferde-GTA Red Dead Redemption angekündigt hat, will auch Ubisoft Computerspieler in die Welt der Cowboys und Whiskeytrinker schicken. Die Handlung von Call of Juarez: Bound in Blood dreht sich um die Brüder Ray und Thomas, die während des amerikanischen Bürgerkrieges desertieren und lieber einen Goldschatz suchen - den Schatz des Juarez. Dabei treffen sie auf eine liebreizende, aber nicht ungefährliche Senorita, einen Apachenhäuptling und mexikanische Banditen. Um die Weiten des legendären Wilden Westens zu erkunden, ist der Spieler stilecht auf dem Pferd, mit Wagen oder per Kanu unterwegs.

Anzeige
 

Der Spieler wählt, welchen der beiden Westernhelden er selbst steuert. Die beiden unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Strategie - der eine ist ein Spezialist für Nah- und der andere für Distanzkämpfe. Beide haben Spezialfähigkeiten und beherrschen den Umgang nur mit Lasso oder Dynamit.

Ray und Thomas verfügen über eine Vielzahl an Waffen, darunter Revolver, großkalibrige Kanonen und Maschinengewehre. Ein bisschen wie in Rollenspielen ist, dass jeder zielgenaue Schuss die Konzentration der McCall-Brüder erhöht. So schaltet der Spieler neue Feuermodi frei und kann gegen eine Überzahl von Feinden bestehen. Teamwork zwischen den Brüdern zahlt sich ebenso aus, denn dadurch lassen sich noch stärkere Angriffe entfesseln.

Für die Entwicklung ist das polnische Techland-Studio zuständig. Nach aktueller Planung erscheint Call of Juarez: Bound in Blood im Sommer 2009 für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC.


eye home zur Startseite
ehrlich zu... 01. Mär 2009

Die ps3 wird aber nicht die nr.1 , dass lässt MS nie zu, so ist es nunmal. Die ps3 hat...

+++ 27. Feb 2009

Net mal Geld für nen Lektoren? Das heißt Grat!

DER GORF 27. Feb 2009

Vielleicht solltest du einfach aufhören Berichte aus der Sektion 'Games' zu lesen. ;)

tRoll0815 27. Feb 2009

Was soll der scheiss Kommentar? Wenn du kein iPhone magst... gut (ich hab ja auch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  2. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  3. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  4. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  5. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  6. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  7. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  8. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  9. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt

  10. EU-Urheberrechtsreform

    Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Synthesizer IIIp Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Tuxgamer12 | 17:47

  2. Um welchen Sensor geht es bei der Raumluft?

    Eheran | 17:46

  3. Re: Kurzfristig...

    fox82 | 17:45

  4. Re: Ich wäre mal froh um VDSL 100

    bombinho | 17:44

  5. Re: Und alle am weinen x'D

    xxsblack | 17:42


  1. 18:00

  2. 17:45

  3. 17:37

  4. 17:02

  5. 16:25

  6. 16:15

  7. 15:21

  8. 15:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel