Abo
  • IT-Karriere:

Windows 7: Update für den Internet Explorer 8

Verbesserte Stabilität und Zuverlässigkeit für den neuen Browser

Für Systeme mit Windows 7 verteilt Microsoft ein Stabilitätsupdate für den Internet Explorer 8. Damit soll die Zuverlässigkeit des Browsers erhöht werden. Für die Beta von Windows 7 gibt es den Release Candidate des Internet Explorer 8 weiterhin nicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Stabilitätsupdate für den Internet Explorer 8 erhalten Nutzer der Beta von Windows 7 über die Updatefunktion des Betriebssystems. Für das Update wurden die Rückmeldungen der Windows-7-Tester ausgewertet. Nach Angaben von Microsoft gab es nur bei 1,5 Prozent der Betatester von Windows 7 Abstürze des Internet Explorer 8. Das halten die Entwickler für eine sehr gute Quote für eine Vorabversion einer Software.

 

Stellenmarkt
  1. serie a logistics solutions AG, Köln
  2. Karl Simon GmbH & Co. KG, Aichhalden

Falls es Probleme mit dem Internet Explorer 8 unter Windows 7 gab, war in rund 40 Prozent der Fälle der Browser dafür verantwortlich. Ansonsten gingen Abstürze auf Plug-ins von anderen Herstellern zurück, teilte Microsoft mit. Die mit dem Stabilitätsupdate beseitigten Fehler im Internet Explorer 8 wurden bereits im Release Candidate des Browsers korrigiert.

 

Den eigentlichen Release Candidate des Internet Explorer 8 gibt es für Windows 7 aber noch nicht. Er soll erst in einer weiteren Vorabversion von Windows 7 integriert werden. Das Update für den Internet Explorer 8 verteilt Microsoft über die Updatefunktion der Beta von Windows 7.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 8,99€
  3. 3,99€

silvio_l 24. Jun 2009

Hallo, ich verstehe dieses ständige Herumregulieren der EU in Richtung Microsoft nicht...

Wiesuess 26. Feb 2009

Wie Trollig :-) und was ist das? https://www.golem.de/0902/65501.html https://www.golem.de...

Jarod 26. Feb 2009

k.t.

Ainer v. Fielen 26. Feb 2009

Ich hab Win7 auf einem alten System installiert (Athlon 1800+ mit 512 MB RAM, HD 20GB...


Folgen Sie uns
       


Honor 20 Pro - Hands on

Das Honor 20 Pro ist das neue Oberklasse-Smartphone der Huawei-Tochter. Als Besonderheit gibt es eine Vierfachkamera, um für möglichst viele Objektivsituationen gewappnet zu sein. Hinweis vom Hersteller: "Bei den gezeigten Geräten der Honor-20-Serie handelt es sich um Demoversionen, die sich in Aussehen und Funktion von der finalen Version unterscheiden können."

Honor 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /