Abo
  • Services:
Anzeige

Großbritannien befürwortet Open Source

Regierung will freie Software einsetzen

Die Regierung Großbritanniens will künftig auf offene Standards setzen. Freie Software soll ebenfalls zum Einsatz kommen, sofern sie die bessere Leistung bietet.

Die Einführung freier Software in Behörden will die Regierung Großbritanniens beschleunigen, berichtet die BBC. Open Source soll immer dann eingesetzt werden, wenn es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Einen Lock-in-Effekt durch proprietäre Software will die Regierung generell vermeiden.

Anzeige

Der "Open Source and Open Standards Action Plan" der Regierung sieht außerdem den Einsatz offener Standards zur Kommunikation mit den Bürgern vor. Ferner will die Regierung ihren Mitarbeitern Kenntnisse über Open Source vermitteln und auch selbst Open-Source-Entwicklungsmodelle übernehmen. Aufgrund der Flexibilität freier Software soll diese immer dann eingesetzt werden, wenn es keine großen Kostenunterschiede zu Closed-Source-Produkten gibt.


eye home zur Startseite
Kiesel 27. Feb 2009

Ja! Ehrenamtlich tätige Menschen sind "Open Source Angestellte"! Und mit einem...

Anonymer Nutzer 26. Feb 2009

"soll ebenfalls zum Einsatz kommen, sofern sie die bessere Leistung bietet." Wie ? "Soll...

Registrieren... 25. Feb 2009

"Wenn die Software besser ist, und außerdem kostenlos, dann benutzen wir sogar...

kneipestattpleite 25. Feb 2009

Toll wenn das dann auchnoch mehr kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. R & S Cybersecurity Sirrix GmbH, Darmstadt
  2. Bundesdruckerei GmbH Human Resources, Hamburg
  3. BWI GmbH, München, Nürnberg, Rheinbach
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  2. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  3. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar

  4. Time Warner

    Trump-Regierung will Milliardenübernahme durch AT&T stoppen

  5. Way of the Future

    Man kann Kirche nicht ohne KI schreiben

  6. Asus Transformer Mini

    Windows-Tablet mit Tastaturhülle kostet 380 Euro

  7. Mainboard

    Intel will ab 2020 nur noch UEFI statt Bios

  8. Sackgasse

    EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  9. Riesenbestellung

    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

  10. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  2. Jaxa Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Anwendungsbeispiel Leistungsschwaches...

    fuchsbaerga | 11:29

  2. Re: Diesel ist effektiver und kann sauberer sein

    Fluegeltuer | 11:29

  3. Re: Das Spiel ist auch wirklich gut ...

    Randalmaker | 11:29

  4. Re: Replace Your Exploit-Ridden Firmware with Linux

    GarbageInjector | 11:28

  5. Re: Selbst 3 oder 4 mal intelligenter

    Squirrelchen | 11:28


  1. 11:20

  2. 11:05

  3. 10:50

  4. 10:35

  5. 10:26

  6. 08:53

  7. 08:38

  8. 07:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel