• IT-Karriere:
  • Services:

Wachstum bei Internetzugängen nur noch durch Privatkunden

Markt legt 2009 um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro zu

Der Umsatz mit Festnetz-Internetzugängen soll im Jahr 2009 in Deutschland um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro steigen. An der Erreichung des neuen Spitzenwertes werde auch die Weltwirtschaftskrise nichts ändern, so das Marktforschungsinstitut EITO. Der Geschäftskundenbereich ist aber rückläufig.

Artikel veröffentlicht am ,

Am Internetanschluss wird in Deutschland trotz Krise, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit noch nicht gespart. Der Umsatz mit Internetzugängen in Privathaushalten wird einer Prognose des EITO (European Information Technology Observatory) zufolge, das Marktdaten zur Informations- und Kommunikationstechnologie sammelt, im laufenden Jahr um 7,5 Prozent auf 8,8 Milliarden Euro zulegen. "Das Geschäft mit Internetanschlüssen boomt", kommentiert Bitkom-Chef August-Wilhelm Scheer. Immer mehr Haushalte stiegen auf schnelle Anschlüsse per DSL oder Kabel um.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. Stadtverwaltung Bretten, Bretten

Insgesamt werde der Umsatz mit Festnetz-Internetzugängen aber nur um 4,2 Prozent auf 13,8 Milliarden Euro wachsen, da der Bereich Geschäftskunden durch Marktsättigung um 1,2 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro schrumpft. Kleinbetriebe wechselten von teuren Mietleitungen zu DSL-Angeboten.

Zugleich ließen private Nutzer von Videoplattformen das Datenvolumen im gesamten Internet massiv ansteigen. Laut Berechnungen des Bitkom wächst der Datenverkehr jährlich um 50 bis 60 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

KabelDeutschlan... 26. Feb 2009

Also, wir sind seit zwei Jahren zufriedene Kabeldeutschland Kunden, wir nutzen nur das...

El Marko 26. Feb 2009

Warum endet Fasching am Aschermittwoch? Weil dann der Alkohol alle ist ... *gähn*

Blork 25. Feb 2009

… gibt es nun doch auch mehr WOW Spieler.


Folgen Sie uns
       


Jedi Fallen Order - Fazit

Wer Fan von Star Wars ist und neben viel Macht auch eine gewisse Frusttoleranz in sich spürt, sollte Jedi Fallen Order eine Chance geben.

Jedi Fallen Order - Fazit Video aufrufen
Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  2. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+
  3. Galaxy Z Flip Samsung stellt faltbares Smartphone im Folder-Design vor

    •  /