Abo
  • Services:
Anzeige

Telekom: Festnetz und Mobilfunk bald wieder vereint

Obermann will Konzernstruktur stark verändern

Die Telekom-Sparten Festnetz und Mobilfunk sollen in Deutschland künftig wieder zusammengelegt werden. Die beiden Sparten machen zusammengerechnet mit zuletzt 62,4 Milliarden Euro den Hauptteil des Konzernumsatzes aus. Vorbild für die Zusammenlegung sind die schweizerische Swisscom und Vodafone, die diesen Schritt schon unternommen haben.

Schon am Donnerstag, dem 26. Februar 2009, soll der Aufsichtsrat über den Plan abstimmen, hat das Handelsblatt erfahren. Der heutige Konzernchef Obermann führte zuvor die Mobilfunksparte an. Nach seinem Amtsantritt Ende 2006 hatte Obermann zwar auf eine Fusion der Festnetz- und Mobilfunksparte verzichtet, führte aber konzernübergreifende Verantwortungen ein.

Anzeige

Die enge Verbindung zwischen Festnetz und Mobilfunk haben bereits die Swisscom und Vodafone zum Anlass genommen, ihre Unternehmenssparten zusammenzulegen. Vodafone hatte seine Festnetztocher Arcor im Mai 2008 vollständig übernommen. Damals gab die Deutsche Bahn ihren 18-Prozent-Anteil am Telekommunikationsunternehmen Arcor für 330 Millionen Euro ab. Auch die Deutsche Bank trennte sich von ihrem achtprozentigen Anteil an dem Festnetzunternehmen aus Eschborn.


eye home zur Startseite
Dieser Name... 25. Feb 2009

Ich habe sowohl die Telekom als auch T-Mobile kennenlernen dürfen. Während die Arbeit im...

Businesskasper 25. Feb 2009

Hahahaha.... der ist gut.

Siga 25. Feb 2009

Das wirklich schlimme ist, das Du in Foren zig Widersacher gefunden hättest, die steif...

adema 25. Feb 2009

und dann streichen die "Manager" noch Millionen ein für diese tollen Ideen. Der normale...

zonendoedel 25. Feb 2009

Darauf warte ich doch schon seit Jahren. Wo soll ich jetzt mein Geld nur anlegen...


VDSL-News.de / 25. Feb 2009

T-Home + T-Mobile = Telekom



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  2. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 30,99€
  2. (heute u. a. mit Soundbars und Heimkinosystemen, ASUS-Notebooks, Sony-Kopfhörern, Garmin...

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

Indiegames-Rundschau: Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
Indiegames-Rundschau
Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  1. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob
  2. Indiegames-Rundschau Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  3. Jump So was wie Netflix für Indiegames

  1. Re: Macht das überhaupt Sinn, eTrucks?

    subjord | 05:42

  2. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    quasides | 05:42

  3. Re: Da wird sich nichts tun

    bombinho | 05:37

  4. Re: Ich habe beides - Android und iOS

    quasides | 05:32

  5. Re: Wieso gehts dann anderswo?

    postb1 | 05:03


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel