Schnurloses HDMI mit Ultra-Wideband-Technik

Gefen Wireless HDMI Extender soll bis zu zehn Meter überbrücken

Gefen hat in den USA eine Sendeempfangseinheit für schnurloses HDMI vorgestellt. Mit dem Gerät sollen Distanzen von bis zu zehn Metern überbrückt werden. Das würde in vielen Fällen für das Heimkino reichen, um den Projektor mit dem Zuspieler zu verbinden und Kabelsalat zu vermeiden.

Artikel veröffentlicht am ,

Gefen Wireless HDMI Extender
Gefen Wireless HDMI Extender
Der Gefen Wireless HDMI Extender arbeitet im Ultra-Wideband (UWB) und damit im Gigahertz-Bereich. Der Hersteller will so die Datenmengen transportieren, die bei FullHD bei 30 Bildern pro Sekunde (1080p) entstehen. Die Datenrate gibt Gefen mit 65 MBit/s an. Ganz ohne Tricks kann das Gerät aber nicht arbeiten. So werden die Videobilder mit JPEG2000 komprimiert, bevor sie übertragen werden.

Stellenmarkt
  1. Product Owner (w/m/d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. Senior Softwareentwickler (m/w/d) für .NET/WCF
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Damit würde die unschöne Verkabelung von Projektor und Blu-ray-Player entfallen, verspricht Gefen. Gerade bei Deckenmontagen ist die Verkabelung aufwendig. Um das Kabel wenigstens etwas zu kaschieren, verlegen viele Heimkinobesitzer einen Kabelkanal oder wählen die Unterputzmontage.

Gefen Wireless HDMI Extender
Gefen Wireless HDMI Extender
Der Gefen Wireless HDMI ist außerdem ein HDMI-Umschalter für mehrere Zuspieler. Der Sender enthält zwei HDMI- und einen Component-Eingang. Die Fernbedienung zum Umschalten zwischen den Signalquellen wird durch einen Infrarot-Repeater unterstützt. So kann der Sender auch bedient werden, wenn er in einem anderen Raum stehen sollte. Das Gerät unterstützt HDMI v1.2 und 1.3 mit HDCP sowie Dolby-Digital, DTS und Zweikanalton.

Einzig der Preis erscheint mit rund 1.000 US-Dollar relativ hoch. In Deutschland wurde das Gerät bislang nicht angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


gast123 05. Mär 2009

Bild und Ton sind bei HDMI verschränkt (ein Datenstrom), da eilt sicher nichts nach. Wenn...

gast123 05. Mär 2009

Selbstverständlich übertragen HDMI-Kabel auch über wesentich grössere Strecken das...

John923 26. Feb 2009

kommt drauf an :-) Mein Beamer hängt genau da an der Decke wo ich den Stromanschluss für...

Coldzero 25. Feb 2009

schön das wir älter werden, aber wo bleibt der nachwuchs wenn das erbgut put is? ^^



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen

Sicherheitsforscher haben eine Backdoor gefunden, die zuvor gehackte Exchange-Server seit 15 Monaten zugänglich hält.

Microsoft: Exchange Server von gut versteckter Hintertür betroffen
Artikel
  1. Ayn Loki Zero: Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar
    Ayn Loki Zero
    Dieses PC-Handheld kostet nur 200 US-Dollar

    Es ist das bisher günstigste Modell in einer Reihe von vielen: Der Loki Zero mit 6-Zoll-Display nutzt einen Athlon-Prozessor mit Vega-Grafik.

  2. US-Streaming: Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat
    US-Streaming
    Immer mehr Netflix-Abonnenten kündigen nach einem Monat

    Netflix hat zunehmend Probleme, neue Abonnenten zu halten. Der Anteil an Neukunden, die nach einem Monat wieder kündigen, steigt.

  3. Ducati V21L: Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h
    Ducati V21L
    Ducatis elektrische Rennmaschine schafft 275 km/h

    Ducati testet seit einem halben Jahr ein Elektromotorrad für den Rennsport. Der italienische Hersteller nennt Details zu Leistung und Einsatz.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gigabyte RX 6800 679€ • Samsung SSD 2TB (PS5-komp.) 249,90€ • MindStar (Zotac RTX 3090 1.399€) • Top-Spiele-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 32GB 1.700€ • Nanoleaf günstiger • Alternate (TeamGroup DDR4-3600 16GB 49,99€) Switch OLED günstig wie nie: 333€ [Werbung]
    •  /