• IT-Karriere:
  • Services:

Tragbare Projektoren von NEC für helle Räume

NEC NP52 und NP62 erreichen 2.600 und 3.000 ANSI-Lumen

NEC hat zwei portable Projektoren mit DLP-Technik vorgestellt, die auch noch in hellen Räumen ein erkennbares Bild erzeugen sollen. Der NEC NP52 erreicht 2.600 ANSI-Lumen, der NP62 hingegen 3.000 ANSI-Lumen. Beide Geräte erzielen eine Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln und sind vornehmlich für Präsentationen gedacht.

Artikel veröffentlicht am ,

NEC NP52
NEC NP52
NEC gibt das Kontrastverhältnis mit 1.600:1 an. Die Schärfe stellen beide Modelle automatisch ein. Zum Ausgleich schräger Projektionen ist eine Trapezkorrektur eingebaut. Die vertikale Trapezkorrektur nimmt bei geneigter Position automatisch die Neuausrichtung des Bildes vor, so dass Verzerrungen von bis zu 40 Grad ausgeglichen werden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Frankfurt
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Die Projektionsabstände dürfen zwischen 1,45 und 13,32 m liegen. Daraus ergeben sich Bildschirmdiagonalen zwischen 0,84 und 7,62 m. Die Projektoren müssen nicht zwangsläufig an einen Rechner angeschlossen werden. Über ihren USB-2.0-Anschluss kann ein USB-Stick eingesteckt werden, von dem Bilder direkt angezeigt werden. Über den optional erhältlichen Bluetooth-Adapter kann sogar schnurlos auf Bildmaterial zurückgegriffen werden.

Mit der Farbadaption können Präsentationen auf farbigen Wänden erfolgen. Die interne Farbabstimmung wird auf Knopfdruck an die Wandfarbe angepasst, um möglichst unverfälschte Farben zu erzielen.

NEC NP62
NEC NP62
Um den Gerätepark kleinzuhalten, der bei mobilen Präsentationen transportiert werden muss, sind in die Projektoren Monolautsprecher mit 0,3 Watt integriert. Die Anschlusspalette besteht aus VGA, Composite, S-Video und USB 2.0. Ein DVI-Eingang existiert nicht. Die Geräuschentwicklung ist mit 32 db(A) im Eco-Modus und 37 db(A) im normal hellen Modus bei beiden Projektoren recht hoch.

Die Lampenlebensdauer liegt bei 3.500 Stunden. Der NEC NP52 wiegt 1,6 kg, soll rund 1.190 Euro kosten und ab sofort verfügbar sein. Wann der 1,7 kg schwere NP62 auf den Markt kommt, ließ NEC genauso wie den Preis erst einmal offen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,32€
  3. (-58%) 16,99€
  4. 11,99€

hotzenplotz3000 25. Feb 2009

Ich hab mir vor kurzem den Mitsubishi HC 1500 für 700 Euro geholt. Ist in...

anonymous2 25. Feb 2009

Wäre es jetzt ein Full HD Beamer mit dieser Preis wäre ich beeindruckt gewesen. Aber so...


Folgen Sie uns
       


Pixel 4 XL - Test

Das Pixel 4 XL ist Googles erstes Smartphone mit einer Dualkamera. Im Test haben wir uns diese genau angeschaut.

Pixel 4 XL - Test Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
Elektroschrott
Kauft keine kleinen Konsolen!

Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
  2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    •  /