Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: GTA 4 - The Lost and Damned

Downloaderweiterung für GTA 4 ausführlich angefahren

Bölkstoff reingekippt, Helm aufgesetzt, Erweiterung runtergeladen: Für GTA 4 ist die erste Erweiterung The Lost and Damned erhältlich. Die versetzt den Spieler auf der Xbox 360 erneut nach Liberty City. Diesmal semmelt er als Rocker durch die Häuserschluchten - und ärgert sich über seine KI-Kumpel.

GTA 4: The Lost and Damned
GTA 4: The Lost and Damned
Sie kostet weniger als eine Tätowierung - 1.600 Microsoft Points, rund 20 Euro, müssen angehende GTA-4-Rocker auf die virtuelle Theke legen, um The Lost and Damned zu spielen. Die Erweiterung erscheint vorerst nur auf der einen Konsole, die gefühlt den Geräuschpegel eines aufgebohrten Auspuffs erreicht: auf der Xbox 360. Der Download ist mit rund 2 GByte kleiner als eine gecrackte Version von Easy Rider, 22 Missionen bieten mehr Storystoff als ein durchschnittliches Werner-Heft, über 50 neue Radiosongs enthalten mehr Musik als die letzte Kuschelrock-CD. Macht es auch so viel Spaß wie die Alternativen?

Anzeige
 

In The Lost and Damned steuert der Spieler nicht mehr den Serben Niko Bellic wie im Hauptprogramm GTA 4, sondern lenkt den ebenso glatzköpfigen wie bulligen Rocker Johnny Klebitz. Der hat keine Lust auf Randale, sondern möchte lieber Dollar verdienen. Dann kommt allerdings sein Boss Billy aus dem Knast, und der möchte Rache für einen Verrat und die vielen Monate ohne Sex, Drugs und Rock and Roll. Also erschießt er unmittelbar nach seiner Freilassung einen gegnerischen Rocker, und wenige Missionen später steht auch Klebitz mit einer Waffe in der Hand im Clubhaus der Konkurrenzgang "Angels of Death".

GTA 4: The Lost and Damned
GTA 4: The Lost and Damned
Grundsätzlich spielt sich das Add-on wie das Hauptprogramm. Johnny kann auf eigene Faust durch Liberty City fahren, Autos oder Motorräder mopsen und allerlei Unsinn anstellen und Cash verdienen. Wenn er den Missionen folgen möchte, fährt er zu einem der entsprechend markierten Orte. Wichtigste Änderung gegenüber den Abenteuern mit Niko: Wenn in vielen der teils langen Missionen etwas schiefgeht, muss Johnny den Einsatz nicht komplett mitsamt der Anfahrt wiederholen, sondern kann direkt an bestimmten Schnittstellen weitermachen.

Spieletest: GTA 4 - The Lost and Damned 

eye home zur Startseite
Schotti 16. Apr 2010

hi, hab mir grad the lost and damned runtergeladen.. aber wenn ich auf gta geh startets...

LAJDflkhe 31. Okt 2009

Die ps2 controller sin meiner meinung nach bissl besser in der hand weil ich find dass...

meph_13 26. Feb 2009

... früher oder später kommts auch für PC und PS3. Ich fand aber GTA IV sowieso nicht so...

DiscoVolante 26. Feb 2009

achso, dann hatte ich den artikel falsch verstanden. ich wollte nur wissen, ob ich den...

Leser 25. Feb 2009

kwt, weil Angel of Death und so ;)


www.tutsi.de / 25. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 53,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. (-67%) 6,66€

Folgen Sie uns
       


  1. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  2. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  3. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  4. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  5. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  6. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  7. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  8. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  9. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  10. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    ChMu | 22:36

  2. Re: Ohne Infrastruktur sinnlos

    ChMu | 22:29

  3. Re: Bitte exakt schreiben!

    bombinho | 22:23

  4. Re: Mach 5 <--> 43.000 km/h (Mach 35)

    Bitcoinmillionär | 22:23

  5. Re: Der Zündknopf ...

    ChMu | 22:17


  1. 19:05

  2. 17:08

  3. 16:30

  4. 16:17

  5. 15:49

  6. 15:20

  7. 15:00

  8. 14:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel