Abo
  • Services:

Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor

12,3 Megapixel, eingebauter Bildstabilisator und fünf AF-Doppelkreuzsensoren

Olympus hat eine neue digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) mit 12,3 Megapixeln Auflösung und eingebautem Bildstabilisator vorgestellt. Die Olympus E-620 soll leichter und kompakter sein als die Konkurrenz und verfügt über ein schwenkbares Display sowie einen aufwendig konstruierten Autofokus.

Artikel veröffentlicht am ,

Olympus E-620
Olympus E-620
Olympus setzt bei der E-620 einen 17,3 x 13 mm großen Four-Thirds-Sensor ein, der eine Auflösung von 12,3 Megapixeln erreicht. Der Sensor ist beweglich aufgehängt und gleicht Zitterbewegungen aus. Das funktioniert mit jedem Objektiv, während bei Canon und Nikon die Bildstabilisierung im Objektiv sitzt. Olympus verspricht eine Kompensationsleistung von vier Blendenstufen.

Inhalt:
  1. Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor
  2. Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor

Der Autofokus besteht aus sieben Sensoren, darunter fünf Doppelkreuzsensoren. Die Kreuzsensoren nutzen vertikale und horizontale Sensorlinien, die leicht versetzt angeordnet sind. Damit soll eine besonders präzise Fokuseinstellung möglich sein. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 3.200 und die Verschlusszeiten von 1/4.000 bis 60 Sekunden.

Olympus E-620
Olympus E-620
Neben dem optischen Sucher mit einer Bildfeldabdeckung von 95 Prozent kann wahlweise der Liveview-Modus zur Bildkomposition benutzt werden. Das dazu erforderliche Display der Kamera ist 2,7 Zoll groß und erreicht eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten. Für bodennahe und Überkopfaufnahmen lässt es sich drehen und schwenken. Im Liveview-Betrieb steht ein Kontrastautofokus zur Verfügung, der aus digitalen Kompaktkameras bekannt ist. Er ist langsamer als der normale Autofokus und arbeitet nur mit neueren Olympus-Objektiven zusammen.

Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. jetzt bis zum 28.06. direkt bei Apple bestellen und die 0% Raten-Finanzierung erhalten
  2. (u. a. Lost Planet: Extreme Condition für 2,29€ und On Rusty Trails für 2,49€)
  3. 131,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...
  4. 172,98€ (beide Artikel in den Warenkorb legen, um 60€ Direktabzug zu erhalten. Einzelpreise im...

hrhr 27. Feb 2009

oha, du kannst einem leid tun. hast ja kaum andere möglichkeiten, bei solchen kriterien. ;)

:-) 26. Feb 2009

Dein Zweiercrop hat aber nicht automatisch etwas mit dieser Sensorgröße zu tun. Der fällt...

demon driver 25. Feb 2009

"Ringblitz" im Wortsinn nicht, aber von Metz gibt's einen preiswerten Makroblitz...

möpschen 24. Feb 2009

hier eine etwas größere vorschau auf die e620: http://www.dcresource.com/reviews/olympus...

moppi 24. Feb 2009

meine D80 hat diese minifunzel auch ... dsa teil taugt nichts am besten ist ein AF licht...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test

Wir testen das Thinkpad X1 Carbon Gen6, das neue Business-Ultrabook von Lenovo. Erstmals verbaut der chinesische Hersteller ein HDR-Display und einen neuen Docking-Anschluss für die Ultra Docking Station.

Lenovo Thinkpad X1 Carbon Gen6 - Test Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
    In eigener Sache
    Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

    IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

    1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
    2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
    3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /