Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor

12,3 Megapixel, eingebauter Bildstabilisator und fünf AF-Doppelkreuzsensoren

Olympus hat eine neue digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) mit 12,3 Megapixeln Auflösung und eingebautem Bildstabilisator vorgestellt. Die Olympus E-620 soll leichter und kompakter sein als die Konkurrenz und verfügt über ein schwenkbares Display sowie einen aufwendig konstruierten Autofokus.

Artikel veröffentlicht am ,

Olympus E-620
Olympus E-620
Olympus setzt bei der E-620 einen 17,3 x 13 mm großen Four-Thirds-Sensor ein, der eine Auflösung von 12,3 Megapixeln erreicht. Der Sensor ist beweglich aufgehängt und gleicht Zitterbewegungen aus. Das funktioniert mit jedem Objektiv, während bei Canon und Nikon die Bildstabilisierung im Objektiv sitzt. Olympus verspricht eine Kompensationsleistung von vier Blendenstufen.

Inhalt:
  1. Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor
  2. Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor

Der Autofokus besteht aus sieben Sensoren, darunter fünf Doppelkreuzsensoren. Die Kreuzsensoren nutzen vertikale und horizontale Sensorlinien, die leicht versetzt angeordnet sind. Damit soll eine besonders präzise Fokuseinstellung möglich sein. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 3.200 und die Verschlusszeiten von 1/4.000 bis 60 Sekunden.

Olympus E-620
Olympus E-620
Neben dem optischen Sucher mit einer Bildfeldabdeckung von 95 Prozent kann wahlweise der Liveview-Modus zur Bildkomposition benutzt werden. Das dazu erforderliche Display der Kamera ist 2,7 Zoll groß und erreicht eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten. Für bodennahe und Überkopfaufnahmen lässt es sich drehen und schwenken. Im Liveview-Betrieb steht ein Kontrastautofokus zur Verfügung, der aus digitalen Kompaktkameras bekannt ist. Er ist langsamer als der normale Autofokus und arbeitet nur mit neueren Olympus-Objektiven zusammen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Olympus stellt kompakte Spiegelreflexkamera E-620 vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


hrhr 27. Feb 2009

oha, du kannst einem leid tun. hast ja kaum andere möglichkeiten, bei solchen kriterien. ;)

:-) 26. Feb 2009

Dein Zweiercrop hat aber nicht automatisch etwas mit dieser Sensorgröße zu tun. Der fällt...

demon driver 25. Feb 2009

"Ringblitz" im Wortsinn nicht, aber von Metz gibt's einen preiswerten Makroblitz...

möpschen 24. Feb 2009

hier eine etwas größere vorschau auf die e620: http://www.dcresource.com/reviews/olympus...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apollon-Plattform
DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte

Das Upgrade zum Ausfiltern von Netzwerkrauschen erfolgte innerhalb nächtlicher Wartungsfenster bei laufendem Betrieb.

Apollon-Plattform: DE-CIX wagt umfassendstes Netzwerkupgrade seiner Geschichte
Artikel
  1. Kia Flex: Kia startet Neuwagen-Abo
    Kia Flex
    Kia startet Neuwagen-Abo

    Unter dem Namen Kia Flex hat Kia ein neues Vertriebskonzept vorgestellt. Kunden kaufen die Autos nicht, sondern abonnieren sie.

  2. Autonomes Fahren: VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis
    Autonomes Fahren
    VW-Chef Blume streicht offenbar Audi-Projekt Artemis

    Nicht nur das VW-Projekt Trinity, auch das geplante Audi-Vorzeigemodell Artemis fällt den Softwareproblemen des VW-Konzerns zum Opfer.

  3. Kids für Alexa im Test: Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?
    Kids für Alexa im Test
    Alexa, wer hat den Kindermodus verbockt?

    Amazon bietet neuerdings einen speziellen Kindermodus für Alexa an. Das soll Eltern in Sicherheit wiegen, die sollten sich aber besser nicht darauf verlassen.
    Ein Test von Ingo Pakalski

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Amazon Last Minute Angebote: Games & Zubehör, AVM-Router • Saturn-Weihnachts-Hits: Rabatt-Angebote aus allen Kategorien • Laptops bis zu 41% günstiger bei Saturn • PS5 Disc Edition inkl. GoW Ragnarök wieder vorbestellbar bei Amazon 619€ • ViewSonic 32" WQHD/144 Hz 229,90€ [Werbung]
    •  /