Abo
  • Services:
Anzeige

JVC-Profi-Videokamera speichert auf SDHC und SxS

JVC GY-HM700
JVC GY-HM700
Der GY-HM700 zeichnet den Ton zweikanalig und unkomprimiert mit 16 Bit auf. Die Abtastrate liegt bei 48 kHz. Ein abnehmbares Richtmikro ist im Lieferumfang enthalten. Es kann durch externe Mikrofone mit XLR-Anschluss oder durch Funkmikrofone ersetzt werden. Die Pegel lassen sich wahlweise manuell oder automatisch aussteuern.

Anzeige

Außer SDHC-Karten können auch die teureren SxS-Karten eingesetzt werden. Damit ist auch die parallele Aufnahme in MP4 in Sonys XDCAM-EX-Format möglich. Diese Flashspeicher im Expresscard-Format erreichen eine Übertragungsgeschwindigkeit von 800 MBit/s. Für die Aufzeichnung auf SxS muss ein Adapter an der Rückseite der GY-HM700 montiert werden. So entsteht bei der Aufnahme automatisch ein Backup.

JVC GY-HM700
JVC GY-HM700
Durch den Einsatz kleiner Speichermedien ist die Kamera selbst auch relativ kompakt gehalten, dennoch ist sie nicht zuletzt wegen des Objektivs mit 224 x 404 x 243 mm größer als Camcorder für den Hausgebrauch. Zusammen mit dem Akku kommt die JVC GY-HM700 auf ein Systemgewicht von 3,6 kg. Sie wird beim Filmen auf der Schulter getragen.

Die JVC GY-HM700 wird auch mit anderen Objektiven verkauft. Zur Wahl stehen unter anderem ein 13-, 17- und 18fach-Zoom von Fujinon sowie ein Canon-Objektiv mit 20fachem Zoombereich. Die Kamera soll ab März 2009 erhältlich sein. Preise nannte JVC nicht.

 JVC-Profi-Videokamera speichert auf SDHC und SxS

eye home zur Startseite
Cosimo1982 25. Feb 2009

http://www.videoaktiv.de/Hintergrundinfo/CAMCORDER_Hintergrundinfo/Video-JVC-Profssional...

:-) 24. Feb 2009

Wo liegt da die Tragik? Jeder Chip hat doch nur 2 MP. Diese Pixelzahl ist nur fürs...

Replay 24. Feb 2009

Wenn die Meldung erst erscheint, wenn Preise und Liefertermin stehen, heißt es wieder...

Technikjünger 24. Feb 2009

Rolling Shutter gibt es auch bei der 5D MarkII. Ansonsten - bei einer Preisgrenze von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Stuttgart
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Polizeipräsidium Westhessen, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  2. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  3. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  4. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  5. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  6. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  7. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  8. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  9. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  10. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. Glasfaserkabel zerstört Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet
  2. Colt Technology Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen
  3. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

  1. Re: Preisfrage: Warum?

    pumok | 15:10

  2. Re: Optische Erkennung ist sowieso Schwachsinn

    Niriel | 15:09

  3. Re: Und danach kommt dann Super Duper Vectoring.

    manitu | 15:08

  4. Re: Topkek

    SirFartALot | 15:08

  5. Re: Expansionskurs der ÖR durch KEF gestoppt

    Dungeon Master | 15:08


  1. 14:13

  2. 13:55

  3. 13:12

  4. 12:56

  5. 12:25

  6. 12:03

  7. 11:07

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel