Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Flower - aufblühende Videospielkunst

Die Träume der Blumen als Videospiel im Playstation Store

Blühende Landschaften: Im neuen Werk des Entwicklerteams Thatgamecompany wird der Spieler in die Träume von Großstadtblumen versetzt. Golem.de hat getestet, ob ein Videospiel als Kunstwerk funktioniert.

Flower
Flower
Einmal dem grauen, tristen Alltag entfliehen und über grüne, weite Wiesen schweben. Mit dem Bedürfnis, der Natur ein wenig unter die Arme zu greifen, steuert der Spieler in Flower eine vom Wind getragene Blüte. Die Navigation über die Felder erfolgt über das Neigen des Sixaxis-Controllers, die X-Taste beschleunigt die Blüte durch manuell dosierte Windstöße. Ein leicht erlernbares Prinzip. Schnelle Wendungen und präzises Anvisieren sind nach einer Viertelstunde ein Kinderspiel.

Anzeige
 

Flower
Flower
Berührt die Blüte des Spielers die in den Welten verteilten Blumen, erblühen diese und ein harmonischer Sound erklingt. Diese Soundeffekte passen sich der sanften musikalischen Untermalung an, fast wie in den Musikspielen Rez oder Lumines. Ist ein Bereich der Spielwelt komplett erblüht, verändern sich die Eigenschaften der Umgebung. Dem Spieler erschließen sich neue Abschnitte. Flower kommt dabei ohne grafische Benutzeroberfläche aus. Der Spieler ist mit seiner Blüte, den Blumen und dem Wind für knapp zwei Stunden ganz allein.

Wie die Vorgängerspiele Cloud und Flow des Designers Xinghan Chen, der in der Spieleindustrie als Jenova Chen bekannt ist, ist Flower frei von Zeitlimits und Stress. Die Ähnlichkeiten zu Chens Erstlingswerk Cloud, das an der Universität Südkalifornien entstand, sind nicht zu übersehen. Cloud erschien 2005 für Windows-PCs und ist noch immer kostenlos über das Internet erhältlich.

Flower kostet 7,99 Euro und ist im Playstation Store auf der Playstation 3 erschienen.

Fazit:
Flower will Kunst sein und sich von der Masse an Unterhaltungssoftware abgrenzen. Und das gelingt mit der wunderschönen Präsentation, die, ganz im Sinne ihrer Schöpfer, zur freien Interpretation einlädt. Als Kunstobjekt ist Flower somit ein Meisterwerk, allerdings unter wenigen Mitbewerbern. Als Videospiel ist es zwar schön anzusehen, aber oberflächlich und kurz.

 


eye home zur Startseite
blub3 03. Mär 2010

/signed ich mag alle drei :) genauso wie ich die nachteile verstehe

booyaka 23. Mär 2009

jawohl. ich liebe es auch. Mir fehlen noch 4 Trophäen! jipiiiee.

N17 02. Mär 2009

Kommt auf die Definition von Ecke an...

sixteen 28. Feb 2009

Kennst du Kid Rock?

bluuha 27. Feb 2009

Na klar. Sowas von. Genau wie Dein Gesicht ;-)


Island of Hope / 27. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  2. KVM ServicePlus - Kunden- und Vertriebsmanagement GmbH, Halle
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. 5 Blu-rays für 25€)

Folgen Sie uns
       


  1. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  2. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  3. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  4. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  5. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  6. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  7. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  8. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  9. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  10. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snapdragon 845 im Hands on: Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
Snapdragon 845 im Hands on
Qualcomms SoC ist 25 Prozent schneller und sparsamer
  1. Snapdragon X24 Qualcomms 2-GBit/s-LTE-Modem wird in 7 nm gefertigt
  2. 5G-Modem 18 Hersteller bringen Geräte mit Qualcomms Snapdragon X50
  3. Snapdragon-SoCs Qualcomm wechselt von Samsung zu TSMC

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

Soziale Medien: Mein gar nicht böser Twitter-Bot
Soziale Medien
Mein gar nicht böser Twitter-Bot
  1. Soziale Medien Social Bots verzweifelt gesucht

  1. Re: Wozu? Ich kann zur Arbeit laufen!

    DetlevCM | 11:42

  2. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 11:41

  3. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Seroy | 11:37

  4. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    misfit | 11:34

  5. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    Seroy | 11:31


  1. 11:55

  2. 19:40

  3. 14:41

  4. 13:45

  5. 13:27

  6. 09:03

  7. 17:10

  8. 16:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel