Abo
  • Services:
Anzeige

Funcom tief in den roten Zahlen

Norwegischer Publisher muss massive Verluste verkraften

Die Bilanzen von Funcom, des Herstellers von Age of Conan, sehen schlecht aus. Das norwegische Unternehmen muss wegen Abschreibungen auf das Onlinerollenspiel ein dickes Minus im letzten Geschäftsjahr verkraften.

Eigentlich sollte es ein glänzendes Geschäftsjahr werden, schließlich kam im Mai 2008 das Onlinerollenspiel Age of Conan auf den Markt - wenige Wochen später berichtete Publisher Funcom über weltweit rund 700.000 verkaufte Exemplare. Trotzdem meldet das norwegische Unternehmen nun für 2008 bei Umsätzen von 39,9 Millionen US-Dollar einen Verlust von 33,8 Millionen US-Dollar; im Vorjahr stand unter dem Strich bei Umsätzen von 4,6 Millionen US-Dollar noch ein Plus von 2,16 Millionen US-Dollar. Grund für den hohen Verlust sind vor allem Abschreibungen auf Age of Conan. Ohne diese Sondereffekte hätte Funcom einen Gewinn von 5 Millionen US-Dollar verbuchen können. Nach Bekanntgabe der Zahlen erklärte Finanzvorstand Olav Sandnes seinen Rücktritt.

Anzeige
 

Wichtigster Grund für die Probleme bei Funcom sind die viel zu niedrigen Abonnentenzahlen bei Age of Conan. Norwegische Insider berichten, dass das Onlinerollenspiel derzeit nur noch rund 100.000 zahlende Mitglieder hat. Funcom selbst nennt schon seit längerem keine Abozahlen mehr, hat aber die Zahl der Server im Januar 2008 von 49 auf 18 gesenkt.

Seitdem ist nach Angaben des Unternehmens die Menge der Abonnenten "relativ stabil" geblieben. Derzeit arbeiteten rund 120 Entwickler an neuen Inhalten und Verbesserungen. Außerdem soll das Spiel demnächst in weiteren Märkten an den Start gehen.


eye home zur Startseite
Alphaweibchen 07. Apr 2009

ich bin mir sicher die Entwickler hatten grosses vor aber das Marketing wollte auf den EA...

Besserwisser01 07. Apr 2009

ich wüsste nicht was am alten System falsch war Alpha für wenige auserwählte Closed Beta...

Besserwisser01 07. Apr 2009

Die haben aber auch kein Generalstabsmässiges Abomodel in das dann ein Spiel gegossen...

Besserwisser01 07. Apr 2009

sie sind aufgewacht, einige haben es halt nicht gemerkt und sind reingelaufen aber jeder...

Slient X 30. Mär 2009

Wisst ihr wann die neue grafikengine kommen soll? ist ja schon lange die rede von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. DRÄXLMAIER Group, Garching
  3. KEYMILE GmbH, Hannover
  4. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg v. d. Höhe bei Frankfurt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Apple Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
  2. Nur beratendes Gremium Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein
  3. Boeing und SpaceX Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  1. Performance der 90er als langfristigen Bonus sehen

    tbxi | 21:00

  2. Re: Grüner Populisten Bullshit

    Der Held vom... | 20:54

  3. Re: Welche Hardware?

    qq1 | 20:49

  4. ende letzten jahres noch

    qq1 | 20:49

  5. Ich verstehe das Ganze nicht

    Clooney_Jr | 20:48


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel