Abo
  • Services:
Anzeige

XenServer wird kostenlos

Neue Verwaltungssoftware von Citrix

Die Virtualisierungslösung XenServer ist in Zukunft kostenlos. Dies hat Hersteller Citrix nun wie erwartet bekanntgegeben. Citrix bietet in Zukunft neue Verwaltungstools an und unterstützt mit diesen auch Microsofts Hypervisor.

Der XenServer wird künftig kostenlos sein. Die Virtualisierungssoftware, die bisher mindestens 900 US-Dollar gekostet hat, kann dann unabhängig von der Anzahl der eingesetzten CPU-Sockel genutzt werden. Citrix bewirbt das Produkt außerdem besonders als Alternative für Anbieter, die bisher den Open-Source-Hypervisor Xen nutzen. Der ist die Basis des XenServers. Ab Ende März 2009 soll die neue XenServer-Version kostenlos zum Download bereitstehen.

Anzeige

Einige der erweiterten Funktionen finden sich künftig in der neuen Verwaltungssoftware Citrix Essentials. Gleichzeitig hat Citrix seine Partnerschaft mit Microsoft auf den Bereich Virtualisierung ausgedehnt. Im Rahmen von Project Encore arbeiten die beiden Unternehmen daran, gegenseitig ihre Virtualisierungslösungen zu unterstützen. Microsofts System Center soll so auch den XenServer unterstützen.

Die Citrix Essentials werden in einer Version für Xen und in einer Version für Microsofts Hyper-V angeboten. In den Essentials finden sich künftig Workflow Orchestration, Hochverfügbarkeitsfunktionen und das Automated Lab Management, um Anwendungen automatisch in virtuellen Maschinen einzurichten und zu testen. Die Preise bewegen sich dabei zwischen 1.500 und 5.000 US-Dollar pro physischem Server. Ab Anfang April 2009 soll das Produkt erhältlich sein.


eye home zur Startseite
santalaus 25. Feb 2009

Hallo, bin aus dem Umstand das der frei XEN Support im Kernel zu sehr hinterher hingt zu...

so-isses 24. Feb 2009

Leider ist mir der Link entfallen, aber ich habe irgendwo gelesen, dass manche VMware...

big ben 23. Feb 2009

http://www.citrix.com/English/ps2/products/subfeature.asp?contentID=1681139 sagt alles

ollij 23. Feb 2009

Guckst du hier: http://www.citrix.com/English/ps2/products/feature.asp?contentID=1686939...


Miocene / 23. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRI Media GmbH, München
  2. über Nash Direct GmbH, Böblingen
  3. Universität Passau, Passau
  4. Mitscherlich PartmbB, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. und Destiny 2 gratis erhalten
  3. und Assassin´s Creed Origins gratis downloaden

Folgen Sie uns
       


  1. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  2. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  3. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  4. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  5. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  6. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  7. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  8. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  9. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  10. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: uefi ist geil

    divStar | 16:17

  2. Re: "The Self-Driving Google Car May Never...

    Nullmodem | 16:16

  3. Re: Ja is denn schon Weihnachten?!

    DWolf | 16:16

  4. Re: Tesla Model 3 ist 100x besser

    Dwalinn | 16:15

  5. Re: leicht OT: Wie von USB booten bei Secure Boot ?

    divStar | 16:14


  1. 16:06

  2. 15:51

  3. 14:14

  4. 12:57

  5. 12:42

  6. 12:23

  7. 11:59

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel