Metal Gear Solid kommt aufs iPhone

Solid Snake zum Anfassen

Konami plant eine Version von Metal Gear Solid 4 für Apples iPhone und den iPod touch. Statt mit dem Joypad wird mit dem Finger gezielt. Selbst Scharfschützen sollen ihren Spaß haben können.

Artikel veröffentlicht am ,

Metal Gear Solid Touch
Metal Gear Solid Touch
Konami entwickelt Metal Gear Solid Touch für Apples iPhone und den iPod touch. Auch bei der Touch-Version von Metal Gear Solid spielt der Spieler den Senior Solid Snake aus Metal Gear Solid 4. Die komplette Geschichte des Playstation-3-Titels wird jedoch zunächst nicht spielbar sein. Metal Gear Solid Touch soll in zwei Teilen über den AppStore angeboten werden. Der erste Teil, die "Advanced Release Edition", soll eine Vorschau bieten. Sobald der zweite Teil fertig ist, kann das Spiel laut Konami mit einem kostenloses Update komplettiert werden.

 
Video: Teaser zu Metal Gear Solid Touch

Stellenmarkt
  1. Referent (m/w/d) Prozess- / Organisationsentwicklung
    KÖTTER GmbH & Co. KG Verwaltungsdienstleistungen, Essen
  2. IT-Administrator (w/m/d) mit Schwerpunkt MS 365 / Azure
    XENON Automatisierungstechnik GmbH, Dresden
Detailsuche

In dem Shooter wird durch einfaches Antippen des Touchscreens auf die Gegner geschossen. Wer ein Scharfschützengewehr benutzt, kann zudem mit zwei Fingern auf den Gegner zoomen und diesen mit einem gezielten Treffer ausschalten.

Metal Gear Solid Touch
Metal Gear Solid Touch
Auf einer Vorschauseite des Spiels will Konami in Zukunft weitere Informationen veröffentlichen. Außerdem zeigt eine kleine Demo, wie das Zielen und Schießen funktioniert.

Ein Erscheinungstermin und der Preis von Metal Gear Solid Touch sind noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


kys 26. Feb 2009

Du besitzt 4 Spiele und zählst 8 auf? Deine Glaubwürdigkeit ist nun bei 0 :)

kys 26. Feb 2009

im wifi mit nem kollegen touchhockey macht spaß und ist gratis - kA obs noch ne...

uk (Golem.de) 23. Feb 2009

bevor es hier ausartet: CLOSED

Das isser 23. Feb 2009

und das weil es die erste plattform ist, wo ordentliche spiele laufen. ist doch cool...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Eichrechtsverstoß
Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal

Teslas Supercharger in Deutschland sind wie viele andere Ladesäulen nicht gesetzeskonform. Der Staat lässt die Anbieter gewähren.

Eichrechtsverstoß: Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
Artikel
  1. Bitblaze Titan samt Baikal-M: Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig
    Bitblaze Titan samt Baikal-M
    Russischer Laptop mit russischem Chip ist fast fertig

    Ein 15-Zöller mit ARM-Prozessor: Der Bitblaze Titan soll sich für Office und Youtube eignen, die Akkulaufzeit aber ist fast schon miserabel.

  2. Quartalsbericht: Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder
    Quartalsbericht
    Huawei steigert den Umsatz trotz US-Sanktionen wieder

    Besonders im Bereich Cloud erzielt Huawei wieder Zuwächse.

  3. Maschinelles Lernen und Autounfälle: Es muss nicht immer Deep Learning sein
    Maschinelles Lernen und Autounfälle
    Es muss nicht immer Deep Learning sein

    Nicht nur das autonome Fahren, sondern auch die Fahrzeugsicherheit könnte von KI profitieren - nur ist Deep Learning nicht unbedingt der richtige Ansatz dafür.
    Von Andreas Meier

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Palit RTX 3080 Ti 1.099€, Samsung SSD 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,99€, Samsung Neo QLED TV (2022) 50" 1.139€, AVM Fritz-Box • Asus: Bis 840€ Cashback • MindStar (MSI RTX 3090 Ti 1.299€, AMD Ryzen 7 5800X 288€) • Microsoft Controller (Xbox&PC) 48,99€ [Werbung]
    •  /