Abo
  • Services:
Anzeige

Compiz 0.8 verbessert Gnome- und KDE-Unterstützung

Entwickler legen Projekte zusammen

Die neue Version 0.8.0 des Compositing-Managers Compiz verbessert die Zusammenarbeit mit den beiden großen Unix-Desktop-Umgebungen. Jetzt wollen die Entwickler beginnen, die verschiedenen Compiz-Fassungen zusammenzulegen.

Die neue Compiz-Version 0.8.0 unterstützt jetzt die aktuelle Gnome-Version 2.24. Zudem wurde das KDE-Plug-in an KDE 4.2 angepasst. Die neue Compiz-Version korrigiert darüber hinaus einige Fehler und enthält die beiden neuen Plug-ins "commands" und "gnomecompat". Beide überführen zuvor in Compiz Core behandelte Bindings in externe Module, was unter anderem Probleme mit KDE beseitigen soll.

Anzeige

Mit Freigabe der neuen Version wollen die Entwickler nun beginnen, die verschiedenen Compiz-Fassungen Compiz, Compiz++ und Nomad zusammenzulegen. Bereits Compiz 0.9.0 soll Funktionen aus dem derzeit noch getrennt entwickelten Compiz++ enthalten. Das Compiz++-Projekt wurde ursprünglich gestartet, um die Zukunft von Compiz zu demonstrieren. Es enthält einige grundlegende Änderungen.


eye home zur Startseite
Eloi 17. Mär 2009

Das ist nicht richtig. Kwin eine sehr gute Geschwindigkeit und steht Compiz im nichts...

oSu.. 24. Feb 2009

Was soll ich mit Linux 8.04 wo es doch schon 11.1 gibt!

Marex 23. Feb 2009

Naja ein Compiz++ Video wäre weniger von intresse, da in Compiz++ bisher keine neuen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  3. Sana IT-Services GmbH, Ismaning
  4. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 49,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Age of Empires Definitive Edition Test

    Trotz neuem Look zu rückständig

  2. Axel Voss

    "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

  3. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  4. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  5. Glasfaserkabel zerstört

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  6. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  7. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  8. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  9. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  10. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Toshiba-Notebooks: Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
Toshiba-Notebooks
Reverse-Engineering mit Lötkolben und Pseudocode
  1. Router und Switches Kritische Sicherheitslücke in Cisco ASA wird ausgenutzt
  2. Olympia 2018 Mutmaßlicher Crackerangriff bei Eröffnung in Pyeongchang
  3. Schweiz 800.000 Kundendaten von Swisscom kopiert

Falcon-Heavy-Rakete gestartet: "Verrückte Dinge werden wahr"
Falcon-Heavy-Rakete gestartet
"Verrückte Dinge werden wahr"
  1. Falcon Heavy Mit David Bowie ins Sonnensystem
  2. Raumfahrt SpaceX testet die Triebwerke der Falcon Heavy
  3. Zuma Start erfolgreich, Satellit tot

  1. Re: AoE II HD

    mw (Golem.de) | 09:28

  2. Re: Sinnlos & Gefährlich

    Gab Real | 09:26

  3. Klare Kaufempfehlung

    Agredo | 09:26

  4. Re: 17 GB

    mw (Golem.de) | 09:26

  5. Re: Ihr habt mit einem 2D spiel eine 980ti auf 20...

    Shoopi | 09:25


  1. 09:01

  2. 07:05

  3. 06:36

  4. 06:24

  5. 21:36

  6. 16:50

  7. 14:55

  8. 11:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel