Abo
  • Services:

CF-Speicherkarte mit 433facher Geschwindigkeit

Übertragungsrate von 65 MByte pro Sekunde

Pretec hat eine CompactFlash-Karte angekündigt, die es auf eine Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 433x bringen soll. Damit sind Transferraten von 65 MByte pro Sekunde beim Lesen und 50 MByte beim Schreiben gemeint.

Artikel veröffentlicht am ,

Pretecs neue Speicherkarte soll vor allem für Profikameras geeignet sein. Der Kamerahersteller Leaf will sein digitales Rückteil AFi-II, das eine Auflösung von 56 Megapixeln erreicht, mit der Karte anbieten. Ein Rohdatenfoto des Kameramoduls ist ungefähr 122 MByte groß. Entsprechend lange dauert es, bis die Datei auf der Speicherkarte abgelegt ist.

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  2. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen

Der Geschwindigkeitsfaktor beruht auf einem Vergleich mit der einfachen Lesegeschwindigkeit von CDs, die bei ungefähr 150 KByte pro Sekunde liegt. Die CompactFlash 433x von Pretec erreicht demnach circa 65 MByte pro Sekunde beim Schreiben. Das bisherige PATA-Interface von CF-Karten wäre hier zu langsam. Pretec setzt deshalb das erst im Januar 2009 standardisierte Nachfolgeinterface CFast ein.

Zunächst einmal soll es die Karte mit maximal 16 GByte Kapazität geben. Die ersten Muster werden bereits an Kamerahersteller geliefert. Allgemein verfügbar soll die Karte ab März 2009 sein. Bislang gab Pretec keinen Preis an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 185,00€ (Bestpreis + Geschenk!)
  3. 98,00€ (Bestpreis!)
  4. 469,00€

EOSuser 26. Feb 2009

HALLO?! German engineering is in da house: http://www.kpelectronic.de/index.php...

uk (Golem.de) 24. Feb 2009

Frage gestellt, Frage beantwortet, Rest läd zum Bashen ein, ergo closed.

hguj5rg 24. Feb 2009

Solange die Hersteller die gleiche Bezugsgröße verwenden, ist das ja nicht so tragisch.

Tylon 23. Feb 2009

Und nu hab ich über Ata trotzdem schon mehr als 60MB rüber. Das 133,0 Theorie ist, ist...


Folgen Sie uns
       


Anthem - Fazit

Wir ziehen unser Fazit zu Anthem und erklären, was an Biowares Actionrollenspiel gelungen und weniger überzeugend ist.

Anthem - Fazit Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

      •  /