Abo
  • Services:
Anzeige

Dell und Intel kämpfen um "Netbook" (Update)

US-Patent- und Markenamt soll Psions Marke löschen

Dell will Psions Marke "Netbook" löschen lassen, denn Psion pocht auf sein Markenrecht und fordert diverse Anbieter auf, die als Netbooks bezeichneten Mininotebooks nicht mehr als Netbook zu bezeichnen.

Psion stelle keine Netbooks mehr her und habe sich aus diesem Markt zurückgezogen, argumentiert Dell in seinem Antrag auf Löschung der Marke Netbook beim US-Patent- und Markenamt. Längst habe sich der Begriff als Gattungsbezeichnung für eine bestimmte Art Notebook durchgesetzt, wie sie unter anderem von Dell, HP, Lenovo, Acer, Asus, Sony, Sylvania, MSI, LG und Fujitsu angeboten werden.

Anzeige

Psion hatte 1999 sein Psion netBook vorgestellt und später verkauft. Zwar verkauft Psion keine entsprechenden Geräte mehr, argumentiert aber, die Marke Netbook bis heute für den Verkauf von Zubehör zu nutzen. Ende 2008 begann Psion, gegen die zunehmende Nutzung der Bezeichnung für die neue Gerätekategorie vorzugehen.

Google ist Psions Forderungen derweil nachgekommen und sperrt Werbung, die die Marke verletzt.

Nachtrag vom 20. Februar 2009, 11:20 Uhr:
Auch Intel geht gegen Psions Marke vor und hat Klage eingereicht. Aus der von Courthouse News veröffentlichten Klageschrift geht hervor, dass Intel ähnlich argumentiert wie Dell. Psion habe die Marke Netbook seit fünf Jahren nicht mehr genutzt, keine entsprechenden Geräte verkauft. Die Marke sei nur durch falsche Behauptungen aufrechterhalten worden. Zudem habe sich der Begriff Netbook mittlerweile als generische Bezeichnung für eine Klasse von Mininotebooks etabliert.


eye home zur Startseite
DönerMafia 22. Feb 2009

Jo. Blöd nur dass Pentiums nach wie vor verkauft werden. Sogar Dualcore und 64Bit...

nedmehrlang 21. Feb 2009

Das wird aber auch ned mehr lang sein. denn spätestens wenn nvidia seinen ion durchsetzt...

maxi17 20. Feb 2009

Ganz so einfach ist das mit Marken nicht. Eine eingetragene Marke muss auch genutzt...

shoopy 20. Feb 2009

i nehm di druäi

t-offliner 20. Feb 2009

Klar haben die das geschützt. Genau wie Microware, Microbox, Microuse, Microplayer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ + 3,99€ Versand
  2. täglich neue Deals
  3. 699€

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Wie sicher sind solche Qi-Spulen vor Attacken?

    TrudleR | 23:51

  2. Re: wie kommt ihr darauf, dass QI bei anderen...

    TrudleR | 23:36

  3. Akku. Standbyzeit

    AnDieLatte | 23:30

  4. Re: Typich das Veralten der Massen

    AnDieLatte | 23:26

  5. Re: hmmm

    AllDayPiano | 23:21


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel