Abo
  • IT-Karriere:

Groovy 1.6 - Skriptsprache aufgebohrt

Wichtiger Entwicklungsschritt erreicht

Die Version 1.6 der objektorientierten Skriptsprache Groovy ist fertig. Damit erreicht das Open-Source-Projekt einen wichtigen Meilenstein und macht Entwicklern das Leben deutlich leichter.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Groovy-Syntax ähnelt der von Java, wobei die objektorientierte Skriptsprache durch Python, Ruby und Smalltalk inspirierte Eigenschaften hat. Die Sprache integriert sich direkt in die Java-Plattform und arbeitet so auch mit Java-Code und -Bibliotheken zusammen. Der Groovy-Compiler übersetzt die Skripte vor ihrem Ablauf in Java-Bytecode, so dass sie sich auch von jedem anderen Java-Programm verwenden lassen.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Bielefeld
  2. dSPACE GmbH, Paderborn

Der Compiler von Groovy 1.6 soll schnellere Runtimes hervorbringen. Neu ist auch ein optionales "return" für if/else- sowie try/catch-Blöcke.

Mittels "CompileTime Metaprogramming" ergänzt der Compiler nun zudem automatisch Code zur Prüfung von Objektzuständen während der Programmlaufzeit. Zudem kann beeinflusst werden, wie der Compiler Objekte kompiliert. Beides wird durch Annotations - Anmerkungen und Hinweise - in Quellcode-Kommentaren ausgelöst.

Die Groovy-Entwickler haben zudem mit Grape ein Werkzeug zum Verwalten von Code-Bibliotheken integriert. Das ermöglicht die automatische Einbindung erforderlicher Bibliotheken von Dritten, wenn diese von Grape unterstützt werden. Die Bibliotheken werden heruntergeladen und installiert, sobald es erforderlich ist - also idealerweise beim ersten Aufruf.

Mitgeliefert wird der Groovy JmxBuilder, mit dem Groovy zur Steuerung komplexer Geschäftsprozesse als Domain Specific Language (DSL) unter Nutzung von Groovy-Objekten genutzt werden kann. Eine JSR-223-Scripting-Engine ist nun ebenfalls in Groovy integriert.

Groovy 1.6 steht ab sofort als Binary und im Quelltext zum Download bereit. [von Alexander Merz und Christian Klaß]



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. 269,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Gistenjunge 27. Feb 2009

Ich nutze JetGroovy unter IntelliJ IDEA 8 und es funktioniert meiner Meinung nach...

Formatierer 24. Feb 2009

Perl hat auch nicht den Anspruch eine moderne Sprache zu sein, der Zug ist abgefahren...

Fuselbär 22. Feb 2009

Autsch, du hast deinen Humor wohl auch durch die Finanzkrise verloren, oder? Achja...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Pro X - Hands on

Schon beim ersten Ausprobieren wird klar: Das Surface Pro X ist ein sehr gutes Beispiel für ARM-Geräte mit Windows 10. Viele Funktionen wirken durchdacht - die Preisvorstellung gehört nicht dazu.

Microsoft Surface Pro X - Hands on Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Google Fotos Pixel 4 kommt ohne unbegrenzten unkomprimierten Fotospeicher

Star Wars Jedi Fallen Order: Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten
Star Wars Jedi Fallen Order
Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Ein Roboter mit Schublade im Kopf, das Lichtschwert als Multifunktionswerkzeug und ein sehr spezielles System zum Wiederbeleben: Golem.de stellt zehn ungewöhnliche Elemente von Star Wars Jedi Fallen Order vor.


      •  /