Abo
  • IT-Karriere:

Ersteindruck: LGs Touchscreenhandy Arena (Update)

HSDPA-Handy mit Dolby Mobile, 8 GByte, WLAN und 5-Megapixel-Kamera

LG zeigte wie angekündigt das Touchscreenhandy Arena alias KM900 auf dem Mobile World Congress 2009 in Barcelona. Die animierte Bedienoberfläche auf dem Gerät arbeitet flüssig, wofür auch der integrierte Grafikbeschleuniger verantwortlich ist. Außerdem zeichnet sich das Mobiltelefon durch Dolby Mobile, einen GPS-Empfänger und WLAN aus.

Artikel veröffentlicht am ,

LG KM900
LG KM900
Die 3D S-Class bezeichnete Bedienoberfläche im Arena erlaubt es, zwischen den verschiedenen Bereichen zu wechseln, indem ein 3D-Würfel mit dem Finger gedreht wird. Alternativ kann der Nutzer aber auch mit einem Fingerstrich direkt zu den verschiedenen Seiten wechseln. Eine Seite ist für Widgets reserviert, auf einer anderen befindet sich das Adressbuch und Programme sowie Multimediadateien haben ebenfalls eine eigene Seite erhalten.

 

Inhalt:
  1. Ersteindruck: LGs Touchscreenhandy Arena (Update)
  2. Ersteindruck: LGs Touchscreenhandy Arena (Update)

Die Bedienoberfläche reagiert angenehm schnell, die Steuerung ist intuitiv, die Symbole sind leicht zu erkennen und grafisch weiß 3D S-Class ebenfalls zu überzeugen. Für die schnellen Animationen wurde ein Grafikbeschleuniger in das Gerät integriert. Bedient wird das Mobiltelefon über den TFT-Touchscreen, der auf einer Bilddiagonalen von 3 Zoll bei einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln bis zu 16 Millionen Farben darstellt. Mittels Bewegungssensor erscheint der Displayinhalt automatisch im Hoch- oder Querformat.

LG KM900
LG KM900
Für eine verbesserte Musikwiedergabe integrierte LG die Technik Dolby Mobile und der integrierte Mediaplayer spielt alle wichtigen Dateitypen ab, sogar AVI sowie DivX oder Xvid. Neben einer 3,5-mm-Klinkenbuchse enthält das Mobiltelefon einen UKW-Sender, um Musik drahtlos etwa im Auto oder auf der heimischen Stereoanlage wiedergeben zu können. Darüber hinaus bietet das Mobiltelefon ein UKW-Radio.

Die 5-Megapixel-Kamera im Arena arbeitet mit Autofokus, kann aber auch manuell fokussiert werden. Bei der Bedienung lehnt sich LG an die Bedienung klassischer Kameras an und blendet auf dem Display ein typisches Kameraeinstellrad ein. In dunkler Umgebung hilft ein Fotolicht zur Aufhellung des Motivs. Mit der Kamera lassen sich Videos mit VGA-Auflösung mit bis zu 30 Frames/s aufzeichnen. In der Fotogalerie wechselt der Nutzer bequem zwischen den Bildern, die auf Wunsch nach Tagen sortiert werden.

Ersteindruck: LGs Touchscreenhandy Arena (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149,00€, Toshiba 240-GB-SSD für 29,00€, Sandisk...
  2. 135,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...
  4. 99,00€

spanther 23. Feb 2009

Was soll denn da noch groß gehen, wo doch Apple Bashing in der Trollsammelstelle Golem...

ALL YOUR BASE 23. Feb 2009

Apple is schon super...^^

Rauch und Schall 22. Feb 2009

Du hast die -Tags vergessen. Pass bisschen auf nächstes mal...

Jorek 22. Feb 2009

Lass doch die armen Vollpfosten hier weiter Vollpfosten sein, ist doch teilweise...

Andreas Heitmann 22. Feb 2009

Null Argumente, dafür ausschließlich mißgünstiges und defamierendes, vor allem dummes...


Folgen Sie uns
       


Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich

Wir haben die ANC-Leistung von drei ANC-Kopfhörern miteinander verglichen. Wir ließen Boses neue Noise Cancelling Headphones 700 gegen Boses Quiet Comfort 35 II und Sonys WH-1000XM3 antreten.

Boses Noise Cancelling Headphones 700 im Vergleich Video aufrufen
Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Whatsapp: Krankschreibung auf Knopfdruck
Whatsapp
Krankschreibung auf Knopfdruck

Ein Hamburger Gründer verkauft Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen per Whatsapp. Ist das rechtens? Ärztevertreter warnen vor den Folgen.
Von Miriam Apke

  1. Medizin Schadsoftware legt Krankenhäuser lahm
  2. Medizin Sicherheitslücken in Beatmungsgeräten
  3. Gesundheitsdaten Gesundheitsapps werden beliebter, trotz Datenschutzbedenken

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

    •  /