• IT-Karriere:
  • Services:

AMD-Aktionäre stimmen Gründung von "The Foundry" zu

Letzter Schritt zur Aufspaltung

Im zweiten Anlauf haben die Aktionäre von AMD der Aufspaltung des Unternehmens zugestimmt. Unter Mehrheitsbeteiligung von Investoren aus Abu Dhabi werden die Chipfabriken in das neue Unternehmen "The Foundry Company" überführt.

Artikel veröffentlicht am ,

Fab36 und Fab38 in Dresden
Fab36 und Fab38 in Dresden
Mit der Entscheidung ist der letzte Schritt zur Aufspaltung des Chipherstellers vollzogen. In Zukunft wird es neben der "Advanced Micro Devices Inc.", die sich um Entwicklung und Vermarktung der Produkte kümmert, auch "The Foundry Inc." geben. Foundry betreibt die Chipfabriken, darunter auch die beiden Fertigungsanlagen Fab36 und Fab38 in Dresden.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wien (Österreich)
  2. windream, Bochum

Die beiden Investmentfirmen Mubdala und ATIC (Advanced Technology Investment Co.) aus Abu Dhabi werden die Mehrheit an Foundry halten und 3,6 bis 6 Milliarden US-Dollar in das neue Unternehmen investieren. Dafür führt AMD 58 Millionen Aktien aus dem Stammkapital an Foundry über, dazu kommen noch Optionsscheine für 35 Millionen weitere Aktien. Foundry soll nicht nur AMD-Chips herstellen, sondern auch als Auftragsfertiger (engl.: "foundry") Halbleiter für andere Unternehmen produzieren.

Die Abstimmung sollte bereits am 11. Februar 2009 stattfinden, dabei hatten jedoch mit 42 Prozent der Anteilseigner zu wenige Aktionäre abgestimmt. Die nötige Beteiligung von über der Hälfte der Aktionäre wurde erst im zweiten Anlauf erreicht, bereits in der ersten Runde hatten sich über 97 Prozent für die Aufspaltung von AMD ausgesprochen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Overwatch Legendary Edition für 18,99€, No Man's Sky für 20,99€, Star Wars Jedi...
  2. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Edifier R1280DB Lautsprecher 99,90€)
  3. 0,99€ (danach 7,99€/Monat für Prime-Kunden bzw. 9,99€/Monat für Nicht-Prime-Kunden...
  4. (u. a. Stirb Langsam 1 - 5, Kingsman 2-Film-Collection, Fight Club, Terminator)

sssssssssssssss... 19. Feb 2009

TFC is jetzt nurnoch n haufen fabriken die alle möglichen chips herstellen könnten AMD is...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  2. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft
  3. ID.3 kommt Volkswagen verkauft den E-Golf zum Schnäppchenpreis

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /