Abo
  • Services:

AMD-Aktionäre stimmen Gründung von "The Foundry" zu

Letzter Schritt zur Aufspaltung

Im zweiten Anlauf haben die Aktionäre von AMD der Aufspaltung des Unternehmens zugestimmt. Unter Mehrheitsbeteiligung von Investoren aus Abu Dhabi werden die Chipfabriken in das neue Unternehmen "The Foundry Company" überführt.

Artikel veröffentlicht am ,

Fab36 und Fab38 in Dresden
Fab36 und Fab38 in Dresden
Mit der Entscheidung ist der letzte Schritt zur Aufspaltung des Chipherstellers vollzogen. In Zukunft wird es neben der "Advanced Micro Devices Inc.", die sich um Entwicklung und Vermarktung der Produkte kümmert, auch "The Foundry Inc." geben. Foundry betreibt die Chipfabriken, darunter auch die beiden Fertigungsanlagen Fab36 und Fab38 in Dresden.

Stellenmarkt
  1. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung, Berlin
  2. DKV MOBILITY SERVICES Business Center, Ratingen

Die beiden Investmentfirmen Mubdala und ATIC (Advanced Technology Investment Co.) aus Abu Dhabi werden die Mehrheit an Foundry halten und 3,6 bis 6 Milliarden US-Dollar in das neue Unternehmen investieren. Dafür führt AMD 58 Millionen Aktien aus dem Stammkapital an Foundry über, dazu kommen noch Optionsscheine für 35 Millionen weitere Aktien. Foundry soll nicht nur AMD-Chips herstellen, sondern auch als Auftragsfertiger (engl.: "foundry") Halbleiter für andere Unternehmen produzieren.

Die Abstimmung sollte bereits am 11. Februar 2009 stattfinden, dabei hatten jedoch mit 42 Prozent der Anteilseigner zu wenige Aktionäre abgestimmt. Die nötige Beteiligung von über der Hälfte der Aktionäre wurde erst im zweiten Anlauf erreicht, bereits in der ersten Runde hatten sich über 97 Prozent für die Aufspaltung von AMD ausgesprochen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 225€
  2. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

sssssssssssssss... 19. Feb 2009

TFC is jetzt nurnoch n haufen fabriken die alle möglichen chips herstellen könnten AMD is...


Folgen Sie uns
       


Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht

Impressionen von der Demonstration am 23. März 2019 gegen die Uploadfilter in Berlin.

Demo gegen Uploadfilter in Berlin - Bericht Video aufrufen
Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
    Adblock Plus
    Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
    Von Hanno Böck


        •  /