Abo
  • Services:
Anzeige

Nintendo DSi kommt erst nach Europa

Zwei Tage früher als in Nordamerika erhältlich

Nintendos neues Spielehandheld DSi kommt in Europa früher auf den Markt als in Nordamerika. Am 3. April 2009 soll es in Europa so weit sein, in Nordamerika erst am 5. April.

Nintendo DSi
Nintendo DSi
Der Nintendo DSi verfügt über zwei Kameras, einen SD-Card-Slot sowie über größere Displays und unterscheidet sich damit deutlich von seinem Vorgänger. Während DS-Spiele weiterhin funktionieren, können GBA-Module nicht mehr genutzt werden. Dafür lassen sich Spiele und Anwendungen als DSiWare aus dem DSi-Shop herunterladen - darunter auch ein kostenloser Opera-Browser. DSi-Spiele werden mit Regionalcode versehen, so dass Importspiele voraussichtlich nicht mehr laufen. Für DS-Spiele gilt das nicht. Weitere Informationen zum Spielehandheld finden sich in unserem Test des japanischen Nintendo DSi.

Ab 3. April 2009 soll der Nintendo DSi in Europa in Weiß und Schwarz erhältlich sein. Einen Preis blieb Nintendo Deutschland noch schuldig. Am 5. April kommt das Gerät dann auch in Nordamerika in den Handel. In Japan ist der DSi bereits seit November 2008 verfügbar.

Anzeige
 


eye home zur Startseite
Tiel 29. Mär 2009

Habe gehört, dass acecard 2i nur für japanische DSi geeignet ist, gibts alternativen ?

Darkowja 23. Feb 2009

Hm. Nunja, ich importiere meist, um Geld zu sparen oder ein Cover-Artwork ohne USK zu...

Ihr Name: 19. Feb 2009

hihi

blork42 19. Feb 2009

Das Ding is wirklich fett http://openpandora.org/

iBezahlDichArm 19. Feb 2009

Dem Ipod fehlen halt Tasten zum besseren Spielen. Ist ja auch primär kein Spielegerät...


Puhs Blog / 23. Feb 2009

Puh am Sonntag: zehnte Ausgabe

Technikteufel / 19. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 25,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  2. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  3. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06

  4. Re: Sich an die eigene Nase zu fassen...

    misfit | 18.11. 23:57

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    sg-1 | 18.11. 23:56


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel