Abo
  • Services:

Canons Ixus und PowerShot jetzt mit HD-Video

PowerShot D10
PowerShot D10
Das innenfokussierte 3fach-Zoom (35 bis 105 mm KB) sorgt dafür, dass die Kamera mit 4,9 Zentimetern recht dick ist - mit Handschuhen kann das aber auch von Vorteil sein. Das Display ist mit einer kratzfesten Scheibe versiegelt, die laut Canon zwei Millimeter dick ist. Der 2,5-Zoll-Monitor soll für die Verwendung im direkten Sonnenlicht taugen und besonders hell sein, Angaben zur Leuchtkraft macht Canon aber bisher nicht, nur so viel: Die Beleuchtung des Displays lässt sich in fünf Stufen regeln.

Stellenmarkt
  1. intersoft AG, Hamburg
  2. Süddeutsche Krankenversicherung a.G., Fellbach bei Stuttgart

PowerShot D10
PowerShot D10
Neben dem robusten Gehäuse bringt die D10 für den Einsatz unterwegs die Motivprogramme "Strand", "Unterwasser" und "Schnee" mit. Der Sensor löst 12,1 Megapixel auf, gespeichert werden die JPEG-Bilder auf SD- oder SDHC-Karten. Die Videofunktion ist auf VGA-Auflösung beschränkt.

PowerShot SX200
PowerShot SX200
Ebenfalls neu für Canon ist eine Kompaktkamera im Retrolook. Die "PowerShot SX200 IS" ist zwar in Schwarz, Blau und Rot erhältlich, vor allem das schwarze Modell erinnert aber stark an Klassiker der 1970er und 1980er Jahre wie die "Agfa Optima". Mit dem 12fach-Objektiv (28 bis 336 mm KB) ist die SX200 schon in die Kategorie der Superzooms einzuordnen, sie fängt Bilder mit einem 12-Megapixel-Sensor ein.

Der Rest der Ausstattung ähnelt der Ixus 990 IS, so beherrscht auch die größere PowerShot HD-Videos von maximal 30 Minuten bei 1.280 x 720 Pixeln mit Mono-Ton. Für die Ausgabe besitzt sie eine Buchse nach Mini-HDMI. Die SX200 soll Mitte März 2009 für 349 Euro erhältlich sein.

PowerShot A1100
PowerShot A1100
Auch in der Einstiegsklasse der günstigere PowerShot-Serie hat Canon nun zwei neue Kameras im Programm. Sie unterscheiden sich von den kompakteren Modellen der Ixus-Serie weiterhin unter anderem durch die Stromversorgung mit Mignon-Batterien oder entsprechenden Akkus. Die PowerShot A1100 IS soll Ende Februar 2009 für 209 Euro in den Handel kommen, die A2100 IS im März 2009 für 249 Euro.

PowerShot A1200
PowerShot A1200
Das größere Modell bietet einen 6fach-Zoom (36 bis 216 mm KB), die günstigere Kamera ein 4fach-Objektiv (35 bis 140 mm KB). Der Sensor schafft bei beiden Modellen 12,1 Megapixel, HD-Videos sind in der 200-Euro-Klasse aber noch nicht zu haben. Die beiden neuen PowerShot schaffen immerhin VGA-Clips.

 Canons Ixus und PowerShot jetzt mit HD-Video
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 9,99€

linux-macht... 22. Feb 2009

Im Prinzip und theoretisch stimmt es ja, mehr Pixel auf gleichem Sensor, sollte zu...

lensking 18. Feb 2009

ja, das wäre mal echt schön. Problem ist bloß das sich solche Lichstärken nicht so ohne...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

    •  /