Abo
  • Services:

Cebit-Eintrittskarten gelten doch als Fahrschein

Messe AG trägt Großteil der Kosten

Die Eintrittskarten zur Cebit gelten 2009 nun doch wieder als Fahrschein für den öffentlichen Nahverkehr. Der Großraum Verkehr Hannover (GVH), die Region, das Land und die Messe AG haben sich über die Finanzierung geeinigt.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Durch die Einigung gibt es auch 2009 wieder die Kombitickets, mit denen Messebesucher und -aussteller kostenlos den Nahverkehr nutzen können, berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ). Nach Angaben der Zeitung trägt die Messe AG mit 660.000 Euro den größten Teil der Finanzierung. Der GVH habe außerdem Abstriche gemacht, indem er die Zahl der zu erwartenden Fahrgäste niedriger als in den letzten Jahren kalkuliert hat. Der GVH kassiere nun nicht mehr die vollen 960.000 Euro der letzten Jahre, so die HAZ.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin
  2. Daimler AG, Großraum Stuttgart

Wie schon einmal 2006 sah es Anfang 2009 zunächst so aus, als gebe es keine Kombitickets mehr. Eine Finanzierungslücke war entstanden, da für die Kombitickets 300.000 Euro vom Land Niedersachsen fehlten. Über eine andere Finanzierung konnten sich die Beteiligten zunächst nicht einigen.

Laut HAZ gaben nun drohende Negativschlagzeilen den Ausschlag für die Messe AG. Angekündigte Fahrscheinkontrollen in den Zügen zur Cebit versprachen ein Chaos in Hannover. Das nun vereinbarte Finanzierungsmodell sichert die Kombitickets auch zur Hannover Messe, die Ende April 2009 stattfindet. Außerdem konnte die Sonderlinie der S-Bahn gesichert werden, die zwischen 7:30 und 20:30 Uhr im Halbstundentakt zwischen Flughafen und Messebahnhof verkehrt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 54,99€ statt 99,98€

nicknight 02. Mär 2009

richtig, nun kann ich schön jeden tag damit fahren ;-)

Brand 19. Feb 2009

Ich bin Bobbin. Bist du meine Mutter? XD

so so 18. Feb 2009

na wo sind die alle hingefahren ? auf die messe wohl kaum, denn da ist es schon sehr...

iJones 18. Feb 2009

Ich denke der Bahn ist es relativ egal, ob die Tickets von dir oder von jemand anderes...

bähhhh 18. Feb 2009

eigentlich ein Grund die cebit aus dieser unbedeutenen Stadt endlich abzuziehen. immer...


Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Live-Linux: Knoppix 8.3 mit Docker
Live-Linux
Knoppix 8.3 mit Docker

Cebit 2018 Die Live-Distribution Knoppix Linux-Magazin Edition bringt nicht nur die üblichen Aktualisierungen und einen gegen Meltdown und Spectre geschützten Kernel. Mir ist das kleine Kunststück gelungen, Knoppix als Docker-Container zu starten.
Ein Bericht von Klaus Knopper


      •  /