Abo
  • Services:

Huawei bringt Android-Mobiltelefon

Smartphone soll ab dem 3. Quartal erhältlich sein

Der chinesische Hersteller Huawei hat auf dem Mobile World Congress 2009 ein eigenes Android-Mobiltelefon vorgestellt. Vom Design her erinnert das Gerät stark an ein iPhone.

Artikel veröffentlicht am ,

Huawei-Smartphone
Huawei-Smartphone
Der chinesische Hardwarehersteller Huawei hat auf dem Mobile World Congress 2009 in Barcelona ein Mobiltelefon mit dem von Google entwickelten Open-Source-Betriebssystem Android vorgestellt. Das Gerät, das vom Design dem iPhone ähnelt, soll im Sommer 2009 auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. über unternehmensberatung monika gräter, Essen
  2. ETAS, Stuttgart

Wie das Apple-Mobiltelefon verfügt das Huawei-Smartphone über keine Tastatur, sondern nur über einen Touchscreen und einen Bedienknopf. Bei der Entwicklung der Nutzeroberfläche hat der Hersteller nach eigenen Angaben mit einer bekannten Designagentur zusammengearbeitet.

Über technische Einzelheiten machte Huawei keine Angaben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 54,95€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 43,99€

214810 18. Feb 2009

Denn Apple kopiert auch immer nur alles, was irgendjemand anderes erfunden hat und...

Maccie 18. Feb 2009

Ich recherchiere mal bei LG. Oh, da gab es auch schon ein Telefon ohne Knöpfe nur mit...

sdfsdf 17. Feb 2009

Der Eierfön hat Multi-Touch!!

Hans die Wurst 17. Feb 2009

--> Bei der Entwicklung der Nutzeroberfläche hat der Hersteller nach eigenen Angaben mit...

AppleIphone 17. Feb 2009

Das nenne ich eine gute Argumentation! :) Jetzt sehe ich das ganze von einer ganz...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /