Kundenkontaktverwaltung mit Outlook-Integration

ACT! 11 organisiert Geschäftsbeziehungen

Mit ACT! 11 hat Sage eine neue Version seiner Softwarelösung zum Kundenkontaktmanagement (CRM) vorgestellt. Das Programm verspricht eine bessere Integration in Microsoft Outlook, eine höhere Geschwindigkeit und ergonomische Verbesserungen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sage ACT! 11
Sage ACT! 11
ACT! 11 ist für kleine und mittlere Unternehmen gedacht, damit sie ihre Kundenbeziehungen erfassen und ausbauen können. Das Programm ist branchenunabhängig gestaltet und arbeitet nun direkt mit den E-Mail- und Kalenderfunktionen von Outlook zusammen. Verschickte E-Mails können automatisiert an die in ACT! gespeicherten Kontakte angehängt werden. So lässt sich jederzeit nachvollziehen, wer dem Kunden wann was schrieb.

Stellenmarkt
  1. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  2. Senior Projektmanager (m/w/d) klinische Anwendungen
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
Detailsuche

Die in Outlook hinterlegten Regeln für Adressen und Adressdatenbanken gelten dann auch im Bereich Kundenkontaktmanagement. E-Mails lassen sich zum Beispiel automatisch bestimmten Kontakten oder Gruppen in ACT! zuordnen. Der Hersteller verspricht damit das Ende der doppelten Pflege und Archivierung der E-Mail-Kommunikation.

Die Kalenderfunktionen von ACT! und Outlook lassen sich in beide Richtungen synchronisieren. So wird eine programmübergreifende Terminplanung möglich.

Die Suchfunktionen in ACT! lassen sich nun speichern und beliebig wieder aufrufen. Die letzten zehn Suchläufe werden in der Historie gespeichert. Der Anwender muss zudem die Suchen nun nicht mehr verlassen, wenn sie zwischendurch anderweitig in ACT! arbeiten wollen.

Sage ACT! 11
Sage ACT! 11
ACT! 11 soll außerdem deutlich schneller starten und Daten einlesen. Das Programm unterstützt in der neuen Version sowohl den Windows Server 2008 als auch die 64-Bit-Versionen der Betriebssysteme. Die Standardversion mit Microsoft SQL-Server 2005 Express Edition ist für maximal zehn Benutzer ausgelegt und kostet pro Lizenz 355 Euro. Die Premium-Variante kann alternativ auch mit einem vorhandenen MS-SQL-Server-2005-Standard verwendet werden und ist für 30 Benutzer ausgelegt. Der Preis liegt bei rund 460 Euro pro Lizenz. Außerdem verkauft Sage das Programm zusammen mit dem Microsoft-SQL-Server-2005 Standard für rund 600 Euro pro Lizenz.

Das Programm kann unter act-testen.de im Browser getestet werden. Dazu ist die Installation des Citrix-Sicherheits-Plug-ins erforderlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Artikel
  1. App Store: Bundeskartellamt untersucht Apple und iOS
    App Store
    Bundeskartellamt untersucht Apple und iOS

    Den Wettbewerbshütern liegen mehrere Beschwerden gegen Apple vor. Das Unternehmen und sein App Store werden nun überprüft.

  2. Pornografie: Hostprovider soll Xhamster sperren
    Pornografie
    Hostprovider soll Xhamster sperren

    Medienwächter haben den Hostprovider von Xhamster ausfindig gemacht. Dieser soll das Pornoportal für deutsche Nutzer sperren.

  3. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

M$-Betrüger 18. Feb 2009

...Integration in Thunderbird??


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Switch Lite 174,99€ • Fire TV Stick 4K 28,99€ • Bosch Professional • Dualsense + Pulse 3D Headset 139,99€ • HyperX Cloud II 51,29€ • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher [Werbung]
    •  /