Abo
  • Services:
Anzeige

Freescale entwickelt Chip für Gleichstromverstärkung

Schaltkreis wandelt Niedrigspannung in Spannung für Ladegeräte

Der Chiphersteller Freescale hat auf der Applied Power Electronics Conference and Exposition (APEC) einen integrierten Schaltkreis für die Spannungsverstärkung von Gleichstrom vorgestellt. Der Chip verstärkt Gleichstrom mit niedriger Spannunge aus einer Solarzelle so, dass die Spannungen groß genug sind, um damit beispielsweise den Akku für ein Mobiltelefon zu laden.

Das Besondere am neuen Konverter von Freescale ist, dass er mit einer Spannung von nur 0,3 Volt auskommt und diese in eine Spannung von 4 Volt wandelt. Dieses Maß an Verstärkung sei einzigartig, sagte Freescales Vizechef Arman Naghavi.

Anzeige

Normalerweise brauchen Schaltkreise eine Ausgangsspannung von 0,7 Volt. Diese Bedingung schränke die Möglichkeiten, mobile Geräte mit Solarzellen oder anderen Arten des Energy-Harvesting auszurüsten, ein. Eine Solarzelle liefert meist knapp 0,5 Volt. Um die nötige Spannung zu liefern, müssen mehrere Zellen gebündelt werden.

 

Die von Freescale entwickelte SMARTMOS-Technik soll es jedoch ermöglichen, mit der von einer einzigen Solarzelle gelieferten elektrischen Energie einen handelsüblichen Lithium-Ionen-Akku zu laden. Die Effizienz der Technik soll bei über 80 Prozent liegen.

Als Anwendungsgebiete sieht Freescale mobile Endgeräte we Notebook und Mobiltelefone, aber auch solarbetriebene Akkuladegeräte oder Verkehrsampeln.


eye home zur Startseite
hui 23. Nov 2009

das Teil ist vermutlich ein einfacher Schaltregler, der dank der SMARTMOS-Technik eben...

IhrName9999 13. Jul 2009

also wir fassen mal zusammen und korrigieren auch gleich: 1) CamelCase funktioniert in...

IhrName9999 10. Jul 2009

Wo haste den Unsinn her? Batterieldaezeiten zu errechnen ist nicht trivial und erfordert...

Replay 17. Feb 2009

Li-XX-Batterien haben keinen Memoryeffekt. Diese Batterien verkraften etwa 300 bis 700...

:-) 17. Feb 2009

Wenn so ein Chip ohne weitere äußere Beschaltung auskäme, warum hat er dann 68...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARRK ENGINEERING, München
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  2. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  3. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion

  4. Entlassungen

    HPE wird wohl die Mitarbeiterzahl dezimieren

  5. Satellitennavigation

    Neuer Broadcom-Chip macht Ortung per Mobilgerät viel genauer

  6. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  7. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  8. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  9. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  10. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Baut Amazon auch das aktuelle Sicherheitspatch...

    WalterWhite | 13:59

  2. Re: Entspricht dem Schenker Via 14

    DigitPete | 13:59

  3. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    elf | 13:58

  4. Re: Speedtest Geschummel - Nicht repräsentativ

    tingelchen | 13:53

  5. Weniger Funktionen in Deutschland

    WalterWhite | 13:53


  1. 14:00

  2. 13:40

  3. 13:26

  4. 12:49

  5. 12:36

  6. 12:08

  7. 11:30

  8. 10:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel