• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia E55 - Messaging-Maschine mit 28 Tagen Stand-by

Kompaktes Mobiltelefon mit Hybrid-Tastatur

Schneller schreiben sollen Nutzer mit Nokias E55. Das auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellte Gerät ist besonders kompakt und soll dennoch eine Stand-by-Zeit von 28 Tagen erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia E55
Nokia E55
Das E55 positioniert Nokia als Nachfolger für das E71. Es ist laut Nokia das derzeit kompakteste Messaging-Gerät mit vollständiger Tastatur, die Nokia als Hybrid-Tastatur bezeichnet. Dafür befinden sich auf jeder Taste bis zu zwei Buchstaben, Nokia greift hier das Konzept von RIMs Suretype-Tastatur in einigen Blackberry-Modellen auf. Auch beim E55 soll die Eingabe durch ein Wörterbuch vereinfacht werden. Es verfügt über ein 2,4 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln, das bis zu 16 Millionen Farben zeigt.

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt
  2. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin, Dauerthal

Das Gerät verfügt über 100 MByte internen Speicher sowie 256 MByte Flash-Speicher und eine microSD-Karte mit 2 GByte liegt dem Gerät bei. Maximal wird eine Speicherkartenkapazität von 16 GByte unterstützt.

 

Nokia E55
Nokia E55
Nokias E55 funkt in allen vier GSM-Netzen und unterstützt GPRS, EDGE und UMTS mit HSDPA (maximal 10,2 MBit/s) und HSUPA (maximal 2 MBit/s). WLAN beherrscht es nach 802.11b/g, Bluetooth in der Version 2.0. Bei einem Gewicht von 98 Gramm misst das Mobiltelefon 116 x 49 x 9,9 mm.

Die integrierte 3,2-Megapixel-Kamera ist mit einem Fotolicht versehen und kann Fotos und Videos aufnehmen. Über die vorhandene 3,5-mm-Klinkenbuchse können normale Kopfhörer angeschlossen werden. Office-Software zum Bearbeiten von Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumenten ist ebenso vorhanden wie der Nokia-Browser bei den Symbian-S60-Geräten.

Hervortun soll sich das E55 durch seine lange Akkulaufzeit: Nokia gibt eine Sprechzeit von 6 (UMTS) bis 8 Stunden (GSM) an. Im Stand-by-Modus hält es im GSM-Betrieb bis zu 28 Tage durch, bei UMTS sind es 21 Tage. Bei Musikwiedergabe soll eine Akkuladung 18 Stunden halten, vorausgesetzt die Mobilfunkfunktionen sind ausgeschaltet.

Das Nokia E55 läuft mit SymbianOS S60 und soll im Sommer 2009 für rund 315 Euro auf den Markt kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 114,99€
  2. (u. a. The Last of Us: Part 2 + Doom Eternal für 73,10€, Thrustmaster eSwap Pro Controller PS4...
  3. (u. a. Trolls World Tour (4K UHD) für 19,99€, Distburbing The Peace (Blu-ray) für 14,03€, Der...
  4. (u. a. Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit: Become Human - Epic Games Store Key für 27...

Martin S 21. Mär 2009

Komm zurück in die Realität - jedem das Seine und jedem das was ihm Spaß macht! Nun aber...

forrestde 16. Feb 2009

Hä? Also, wenn ich mit meinem E71 nichts mache (außer ganz selten ne SMS schreiben oder...

Du Vogel 16. Feb 2009

Achso. Soll Nokia dann einfach ein E51 präsentieren mit (für andere Hersteller) Standard...

ji (Golem.de) 16. Feb 2009

Stimmt. ist korrigiert. Jens Ihlenfeld (Golem.de)

provider 16. Feb 2009

28 Tage standby super... Bitte diejenigen, die so was brauchen bei mir den...


Folgen Sie uns
       


Disney Plus - Test

Der Streamingdienst Disney Plus wurde am 24. März 2020 endlich auch in Deutschland gestartet. Golem.de hat die Benutzeroberfläche einem Test unterzogen und auch einen Blick auf das Film- und Serienangebot des Netflix-Mitbewerbers geworfen.

Disney Plus - Test Video aufrufen
Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Vivobook Flip 14 Asus-Convertible verwendet AMD Renoir ab 600 US-Dollar
  2. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  3. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

    •  /