Abo
  • Services:
Anzeige

Archos will weitere Netbooks anbieten

Kooperation mit Intel angekündigt

Archos wird im Laufe des Jahres 2009 zwei neue Mini-Notebooks auf den Markt bringen. Das Archos 10s soll besonders dünn und außerdem mit einem UMTS-Modem ausgestattet sein. Ein weiteres Modell wird ein Mini-Tablet-PC sein.

Mit zwei Mini-Notebooks will Archos im Jahr 2009 im Netbook-Markt mitmischen. Das Archos 10s soll ein besonders leichter und dünner Vertreter werden. Die Höhe des Netbooks soll 20 mm betragen. Außerdem wird das 10s laut Archos mit einem UMTS-Modem ausgestattet. Windows XP Home soll auf einer 160-GByte-Festplatte installiert werden. Für den Betrieb werden 1 GByte Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen.

Anzeige

Das zweite Modell ist ein Mini-Tablet-PC, der besonders leicht sein soll. Das Gewicht gibt Archos mit 800 Gramm an. Außerdem soll das Gerät mit 17 mm nochmals dünner als das Archos 10s werden. Das 9-Zoll-Notebook wird mit virtueller Tastatur und Handschrifterkennung arbeiten, eine herkömmliche Tastatur und ein Trackstick fehlen. Da Archos für den Mini-Tablet-PC eine Handschrifterkennung ankündigt, fällt die besonders günstige und an Bedingungen geknüpfte ULCPC-Lizenz von Windows XP Home als Kandidat für das Betriebssystem bei diesem Modell weg.

Im Mini-Tablet-PC will Archos die Atom-CPUs der Z5-Serie nutzen.

Bilder oder gar Preise gibt es zu den beiden Netbooks noch nicht. Das Archos 10s soll im April 2009 erscheinen. Der bisher namenlose Mini-Tablet-PC soll erst im dritten Quartal des Jahres 2009 auf den Markt kommen.

Archos will auch weiterhin im Markt der Mini-Notebooks mitmischen und kündigte schon einmal an, mit Intel zu kooperieren. Ab 2010 sollen die eigenen Netbooks auf die neue Moorestown-Plattform setzen.


eye home zur Startseite
fokka 16. Feb 2009

also ich bin zufrieden mit meinem ;)

Stallard Richmann 16. Feb 2009

Wenn ich mir das Netbook angebt angucke, dann sind Linux-Netbooks inzwischen die...

dgdg 16. Feb 2009

Und was wenn ich MacOSX, AmigaOS oder Windows98SE auf dem Ding haben will? :) Ausser XP...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pyrexx GmbH, Berlin
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  4. medavis GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€ mit Gutschein VFL6ESJY
  2. 199,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis CPU 206,39€)
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  2. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  3. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  4. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03

  5. Re: welche notebooknetzteile könnten funktionieren

    CruZer | 01:20


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel