Abo
  • Services:
Anzeige

Noch mehr Geld für Twitter

Wachstum von 900 Prozent im Jahr zieht Geldgeber an

Eigentlich hat Twitter noch genug Geld, sammelte aber trotzdem nochmals 35 Millionen US-Dollar Risikokapital ein. Möglich macht das ein Wachstum von 900 Prozent im letzten Jahr.

Twitter hat gerade einmal 29 Mitarbeiter und noch viel vor. Im letzten Jahr stieg die Zahl der aktiven Nutzer um 900 Prozent, was das Interesse einiger Risikokapitalgeber weckte. So konnte Twitter rund 35 Millionen US-Dollar einsammeln, obwohl aus der letzten Finanzierungsrunde im Juni 2008 noch genug Geld in der Kasse ist.

Anzeige

Zu den Geldgebern gehören Benchmark und Institutional Venture Partners.

Mit dem Geld will Twitter sein Team vergrößern, um das weitere Wachstum zu meistern. Zudem sollen im Laufe des Jahres kostenpflichtige Produkte eingeführt werden.


eye home zur Startseite
teichgraf 16. Feb 2009

Bei Twitter hängt es davon ab wem Du "folgst" (following), also von wem Du die Updates...

Zwitter Heitmann 16. Feb 2009

hmhmhm twitter soll, um geld zu verdienen, einen TwitterPager rausbringen, oder die pager...

das der hammer!!! 15. Feb 2009

Wenn du eins von den drein hergeben kannst, könnte man Binärblogging betreiben! 0 Moin 1...

jaka 15. Feb 2009

Wer ist denn so wild sein Geld so zu verbrennen? Diesem Tool kann ich nach mehr als 6...

real liwe 14. Feb 2009

Das ja der Hammer! Ich dachte Twitter währe der letze Scheiß, aber das ja echt...


Puhs Blog / 16. Feb 2009

Puh am Sonntag: neunte Ausgabe

Heinkas News / 15. Feb 2009

Twitter



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Qioptiq Photonics GmbH & Co. KG, Feldkirchen
  2. NKM Noell Special Cranes GmbH, Würzburg, Veitshöchheim
  3. Pfennigparade WKM GmbH, München
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. MacOS 10.13

    Apple gibt High Sierra frei

  2. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  3. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  4. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  5. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  6. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  7. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  8. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  9. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  10. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

VR: Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
VR
Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben
  1. Zukunft des Autos "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  2. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  3. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor

  1. Re: Was nützt das? Suchen nach Krümeln?

    User_x | 00:28

  2. Re: Die Atmen App...

    Niaxa | 00:17

  3. Re: Kennt man auch von Amazo

    Anonymouse | 00:15

  4. Re: Android als Seniorensystem?

    katze_sonne | 00:11

  5. Re: Irgendwie muss ja künftig Umsatz generieren...

    ChristianKG | 00:08


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel