Abo
  • Services:
Anzeige

Conficker-Wurm - 250.000 US-Dollar von Microsoft für Hinweis

Schäden sollen durch DNS-Sperren eingedämmt werden

Eine Belohnung von 250.000 US-Dollar verspricht Microsoft für Informationen, die zur Festnahme der Urheber des Wurms Conficker alias Downadup führen. Dieser hat sich seit Oktober 2008 rasant im Internet verbreitet.

Der Wurm Win32/Conficker.A nutzt eine Sicherheitslücke im Windows Server Service, um sich über ein Firmennetzwerk zu verbreiten. Wenn das Sicherheitsloch ausgenutzt wurde, kann der Wurm beliebigen Programmcode ausführen, sofern Dateisharing aktiviert ist.

Anzeige

Auf diese Weise konnte sich Conficker seit Oktober 2008 recht weit verbreiten und legte wiederholt auch offizielle Einrichtungen lahm. Seit Mitte Oktober 2008 steht ein Patch bereit, der wohl nicht auf allen Systemen installiert wurde. Ende November 2008 warnte Microsoft vor dem Wurm, über dessen Verbreitung und Gefährlichkeit die Einschätzung recht weit auseinandergehen.

Conficker nistet sich in der Datei services.exe ein, legt sich unter wechselnden Namen als dll-Datei ab und schreibt sich in die Registry ein. Dabei wird das Sicherheitsleck geschlossen, so dass kein anderer Schädling Zugriff auf das System hat. Zudem erstellt der Wurm einen Webserver und öffnet dazu einen der Ports zwischen 1.024 und 10.000, um sich zu verbreiten.

Zusammen mit der ICANN und Betreibern von DNS-Systemen hat Microsoft Gegenmaßnahmen organisiert, um die von Conficker angesprochenen Domains zu deaktivieren. Darüber hinaus setzt Microsoft eine Belohnung von 250.000 US-Dollar für Hinweise aus, die zur Ergreifung der Wurmurheber führen.


eye home zur Startseite
F3L!X 02. Apr 2009

Mein Glied stinkt!!!

H4mst0r 01. Apr 2009

Nur weil jemand sein Auto/Rechner ungeschützt hat, ist das noch keine Erlaubnis für einen...

Microcaust 14. Feb 2009

Das ist schön. Wer kehrt?

Hinweisgeber 14. Feb 2009

Die Hauptgefahr bleibt bestehen und wird *nicht* abgeschaltet: http://www.microsoft.com

umpalumpa 13. Feb 2009

Nun wie eben vorhin in einem vorigen Post erwähnt: Würden die Menschen die Fehler anderer...


hep-cat.de / 14. Feb 2009

M$ und NSA bieten Belohnungen

Heinkas News / 13. Feb 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 169€ statt 199 Euro
  2. 564,90€ + 3,99€ Versand
  3. 79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: The end.

    lottikarotti | 03:15

  2. Re: Wir kolonialisieren

    Bouncy | 03:11

  3. Re: Bahn schneller machen

    chithanh | 03:07

  4. Re: Die 210 Grad werden indes mit einem anderen...

    xmaniac | 03:06

  5. Unverschlüsselte Grundversorgung

    Crass Spektakel | 03:05


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel