Canon Ixus 870 IS schaltet sich unversehens ab

Firmwareupdate beseitigt Fehler

Canon hat in einer Servicenotiz auf einen Fehler der Kompaktkamera Digital Ixus 870 IS hingewiesen, die sich in einer speziellen Konfiguration sang- und klanglos ausschaltet. Ein Firmwareupdate beseitigt den Fehler.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon Ixus 870 IS
Canon Ixus 870 IS
Der Fehler tritt bei Fotos auf, die mit der Digital Ixus 870 IS im Motivprogramm "Kinder und Tiere" gemacht werden. Parallel dazu müssen die Gesichtserkennung und die dazugehörige Funktion Fokus Check-Anzeige aktiviert sein. Wird dann der Auslöser zur Scharfstellung halb durchgedrückt und wieder losgelassen, geht die Kamera aus.

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer für Cloud-native Anwendungen (d/m/w)
    INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken, Leipzig
  2. Data Steward (m/w/d)
    STRABAG AG, Stuttgart, Köln
Detailsuche

Nach dem erneuten Einschalten funktioniert sie wieder ganz normal. Der Fehler tritt nur bei Modellen auf, deren Seriennummer an der fünften Stelle eine 0 oder 1 aufweisen und die Firmware 1.0.1.0 verwenden.

Vor dem Download der Firmware muss die Seriennummer der Kamera in das Eingabefeld der Servicewebsite eingegeben werden.

Canon Ixus 870 IS
Canon Ixus 870 IS
Die Canon Ixus 870 IS kam Ende September 2008 auf den Markt und erreicht eine Auflösung von 10 Megapixeln. Ihr Vierfachzoom deckt eine Kleinbildbrennweite von 28 bis 112 mm ab. Anstelle eines Suchers kommt ein 3 Zoll großes Display zum Einsatz. Zur Markteinführung kostete die Kamera rund 300 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

Senf 13. Feb 2009

So tragisch der ganze Sachverhalt auch ist - aber der Kommentar ist witzig ;) Gruß, Senf



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /